Wärmeproblem KR 51/2 E

  • Hallo, ich habe folgendes Problem, die Schwalbe springt beim ersten mal einwandfrei an und läuft super Doch dann kommts nach ca 5 Km und bei Betriebstemperatur nimmt sie das Gas nicht mehr spontan an, manchmal geht sie aus und startet erst nach einer Weile wieder. Es ist eine 260 Kerze drinn, den Kondensator habe ich auch schon gewechselt Wer weiss Rat


    Mfg
    Michael

  • Hallo Michael,


    überprüfe mal, ob Zündfunken da sind, wenn der Fehler auftritt.
    - Wenn nein, dann suche mal hier im Nest nach dem "Wärmeproblem".
    - Wenn ja, dann könnte auch zu fettes Gemisch eine mögliche Fehlerursache sein.
    Kerzenbild ist dann eher schwarz, --> Vergasereinstellung kontrolllieren oder viel einfacher, der Bowdenzug vom Startvergaser hat keine 2mm Spiel im entspannten Zustand.


    Peter


    Genau...und bei weiteren Fragen mach' in einem der vielen "Wärmeproblem-Threads" weiter....
    net-harry
    :wink:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!