Extreme Fehlzündungen

  • Moin,


    letzten Montag wollten wir mit unserem Stammtisch eine kleine Ausfahrt machen. Morgens hatte ich schon irgendwie Startschwierigkeiten und manchmal beim starten eine Fehlzündung (*puff*), aber sonst kein Problem (Geschwindigkeit wie immer, Zug gut,...). Kurz vorm Ziel dann noch eine Raucherpause, und auf einmal wollte meine nicht mehr starten. Dann lief sie auf einmal doch und ein riesen Knall: weg war das Auspuffende!!! Das das Ding 5m fliegen kann, wusste ich auch nicht... Geschaut: Auspuff super frei, auch der Einsatz... Wieder ran und ausprobiert zu fahren; sprang aber nicht an. Also Berg runter und einkuppeln: *peng*, dieses Mal mit 10 metern ein persönlicher Rekord! Wir haben gedacht, dass die Scheibenfeder abgeschert wäre, eben habe ich aber mal nachgeschaut (der ADAC hat mich nach Hause gebracht), und die Scheibenfeder ist absolut i.O. Zündung hat sich auch nicht verstellt... Hatten schon Kerze und Stecker ausgetauscht, das hatte aber auch nichts gebracht. Habt Ihr noch eine Idee, was das sein könnte? Kondensator???


    MfG, und vielen Dank, Ozzy

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!