Öl läuft aus

  • nein, ich glaube nicht, dass da öl sprit gemsch überläuft. Weil es gibt keine regenbogenfarben auf dem boden. es ist dickflüssiges schwarz braunes öl, das da auf den boden tropft.


    kann es auch sein, dass auch nur die papierdichtung (zwei oder 3 antworten weiter oben beschrieben) welche auf der platte mit den 3 schrauben klebt kaputt ist. wenn sie doch leckt, läuft ja auch öl aus. oder versteh ich da was falsch?


    gruß

  • ich versteh die welt nicht mehr.
    mein moped stand jetzt 2 tage rum, es wurde einmal für eine strecke von ca 500 m eingesetzt. mehr nicht.


    und auf einmal tropft nix mehr heraus. (öl ist noch genug drin).


    es kann also nur an den langen strecken liegen?!


    vll kann jemand von euch dem fehler mit dieser info genauer auf den grund gehen?


    danke für eure gedluld mit mir.

  • Zitat

    Wenn es nur nach Fahren ölt, ist wahrscheinlich der rechte Wellendichtring oder die Papierdichtung dort undicht. Das Kurbelwellenlager wird nämlich nur beim Fahren geölt.


    Wie schon gesagt...


    Außerdem spielen da noch andere Sachen mit: Wenn Du z.Bsp. die Schwalbe schräg nach links abgestellt hast, sammelt sich das Öl erst im Gehäuse bevor es das Loch am Rand erreicht.

  • servus passt den dieser dichtsatz.


    leider sind keine bilder dabei, dess halb brauch ich eure hilfe. oder schikct mir einen anderen link, wo ich das passende zeug bestellen kann.


    benötige imme rnoch die wellen dichtungen.
    danke.


    gruß

  • Zitat

    dickflüssiges schwarz braunes öl


    hmmm....Also mein Getriebeöl sieht honig-Gold-leichtbraunmäßig aus,wenns irgendwo rauskommt...


    Also dickflüssiges schwarz braunes öl sifft bei mir nur ausm Auspuff/Krümmer....- würde mir seltsam vorkommen, wenn das ausm Getriebe kommt.....naja, es schaded ja nicht die o.g. Dichtungen zu tauschen ;)


    Gruß
    Reinhard

  • gold, gelb?


    vll direkt nach dem einfüllen und ohne einen km damit gefahren zu sein.


    naja, hab n bissle übertrieben. es hat die normale konsistenz von getriebe öl. ist aber weit von gold gelb entfernnt. schwarz, grau , braun...irgendwo dazwischen liegt es.


    kann es auch daran liegen, dass ich motorenöl verwende, das eig. in einen diesel motor von einem lkw verwendet wird?

  • Hi,


    also mein Öl is 1,5 Jahre nun drin und hat 4000km aufm Buckl.


    Alles was bei mir an der (verbogenen) Schaltwelle a bisserl rauskommt is noch farbmäßig fast wie neues Öl.


    Is ja kein Viertakter, wo viele Verbrennungsrückstände anfallen...der Kolben wird ja per Gemisch geschmiert.
    Das Öl is ja im Getriebe, wo soll da auch Dreck herkommen? braungold lass i mir noch eingehen...


    Aber schwarz, grau , braun... seltsam und ich hatte schon viele 2T Mopeds....


    Gruß
    RR

  • Erm mal ganz dumm ( mir neulich passiert - ich Idiot).


    Könnte es sein das du bereits nen Ölwechsel gemacht hast, und dann die öl-ablassschraube etwas zu fest angezogen hast? Denn dann hast du nen kleinen riss in dem zylindrigen stück wo du die schraube reindrehst, da sabberrts dann gerne mal raus.

  • Zitat

    Das Moped hat aber grad noch volle Leistung. ISt das normal bei defekten wellendichtungen?


    Du hast an deiner Kurbelwelle drei Dichtringe. Einen links, zwei rechts.


    Der linke dichtet den Kurbelraum gegen das Getriebe ab. Dass da aus dem Getriebe keine Luft und kein Öl in den Kurbelraum kommt. Diese Dichtung ist zwischen Lager und Kurbelraum.


    Rechts gibt es zwei Dichtungen. Eine zwischen Kurbelraum und Lager. Gleiche Funktion wie oben beschrieben.


    Bei Deinem Motor werden die Kurbelwellenlager vom Getriebeöl geschmiert. Und dass das nicht rechts aus dem Motor rausläuft, ist noch ein Dichtring zwischen dem Lager und dem Raum für den Generator und die Zündung.


    Wenn die beiden inneren Dichtringe in Ordnung sind, läuft der Motor wunderbar. Dass Öl aus der äusseren Dichtung rausläuft, stört den Motor nicht im Geringsten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!