Nach Wellendichtringwechsel auf Limaseite - Zündprobleme!

  • So war heut noch mal bei Birne_MUC und der Keil war abgeschert. Werden jetzt sicherheitshalber 2,3 neue bestellt. Sollte man diese beim Einbau komplett rein drücken? Oder anders herrum : Reicht das kleine Stück aus, um das Polrad mitzunehmen, wenn man den Keil komplett rein drückt?


    Grüße

  • Der Keil ragt nur sehr wenig aus der Kurbelwelle raus, vielleicht ca. 1mm.
    Er wird benötigt, damit das Polrad in der richtigen Position auf der Kurbelwelle montiert wird. Im Innenkonuns vom Polrad ist ein entsprechender Schlitz.
    Wichtig ist es, den Konus auf der Kurbelwelle und im Polrad vor der Montage gründlichst zu entfetten. Denn halten soll alles nach ordentlichem Festschrauben durch eine Pressung. Dazu muss die Unterlegscheibe unter der Feingewindemutter M10x1 unbedingt vorhanden sein.


    Peter

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!