Versicherung 2011

  • anne schwalbe isses schon dran. am alltagsmöp muss ich morgen früh noch wechseln. hab zum glück keinen frühdienst *g*


    das schöne... es soll ja scheinbar die tage recht freundlich werden vom wetter. dann brauch ich nur noch zeit für die schwalbe.

  • so, jetzt auch mal das kennzeichen bei reck bestellt, ist ja genial für 30,90€ inkl. Versand und allem drum und dran. Danke, dass ihr den hier erwähnt habt, der gehört doch fast angepinnt oder auf die erste Seite gestellt, bei so nem Angebot.. super!

  • hallo nestler,


    wollte mich für den tip mit der oldtimerversicherung bei der allianz bedanken! die kannten diese versicherung zwar selbst in der hauptdirektion berlin in der karl-marx-allee nicht, aber die nette dame hat sich schlaugemacht und nach kurzem warten hatte ich mein schildchen für meine schwalbe bj 76 ,-))


    thx
    psypreacher

  • noch mal was zu allianz: ab diesem jahr gehtes in jeder filliale, es ist keine internetdienstleistung!


    bei abholung kostest es 25


    über den shop kommen pro moped noch 2,50 berabeitungsgebühr drauf und 3 euro Versand (letzte jahr war das ein wenig anders)


    auch erst ab diesem jahr gilt es auch für nur ein Moped !


    für jedes weitere fallen aber nur wieder 25 bzw27,50 an


    es gibt kein mindestalter

  • Hab echt mal ne vernünftige Kombi bekommen. HHB ist meine Versicherung (Hessischer Bauernbund oder lieber Halberstädter Bus-Betriebe :D ) und eine sehr geschmeidige Nummer dazu.


    Was ich praktisch find ist, dass ich nen scheckkartengroßen Ausweis bekommen hab, muss also nimmer A5 oder gar A4 mit mir rumfahren.

  • Nun habe ich auch meins. Mal wieder langsam den Fuhrpark startklar machen.
    Da ich es für ermäßigte 25 € von meinen Vertreter wie immer bekam, hatte ich - war ja später drann als sonst - nicht mehr groß aussuchen.
    Die letzten Jahre hatte ich 666 oder 543 oder 888 aber diesmal alles drinne.
    Als Buchstaben LTC - besser wäre LTD eine Geschäftsform gewesen ...

  • Wichtige Frage zur Allianz-Oldtimer Versicherung: Meine Generalvertretung in Lüneburg meint, dass das Kennzeichen immense Einschränkungen beinhaltet: Nur zulässig für 2-3 Sternfahrten im Jahr oder zu Oldtimertreffen (so ähnlich, wie man das von Oldtimer Kennzeichen für PKW kennt).


    Auf die Bedenken meinerseits, dass ich das anders gehört hätte und andere Allianz-Vertretungen (z.B. Reck in Burkau) nichts von derlei Einschränkungen erzählen, hat die Generalvertretung in Lüneburg in der zentralen Fachabteilung für Mopedangelegenheiten angerufen und (zumindest wurde das an mich so weitergetragen) auch von der Zentrale diese Information mit den starken Einschränkungen bekommen. Das würde dann auch so in der Police stehen und ich würde dann mehr oder weniger ohne Versicherungsschutz fahren, wenn ich das Kennzeichen unerlaubt für Alltagsfahrten nehmen würde.


    Selbst bin ich bei der Allianzzentrale telefonisch nicht weitergekommen, zumindest habe ich keinen kompetenten Ansprechpartner gefunden. Reck habe ich erreicht, die meinten natürlich: Alles Quatsch, gibt keine Einschränkungen.


    Wer hat jetzt "Beweise", dass es tatsächlich keine Einschränkungen gibt oder kann mir einen kompetenten Allianz-Mitarbeiter nennen, der die ganze Sache mal rechtlich sicher aufklärt und klarstellt?


    EDIT: Hab' gegen Abend doch noch einen kompetenten Rückruf der Allianz-Zentrale bekommen, welche die Generalvertretung vor Ort nicht gut aussehen lässt. Es gibt nämlich auch von offizieller Seite aus keine Einschränkungen bei der Oldtimer Versicherung. Falls jemand vor dem gleichen Problem stehen sollte:


    Sagt eurer Generalvertretung folgendes: "Soll ins AMIS schauen, dann auf Moped + Annahmerichtlinien für Sonderrisiken klicken". Die ausgedruckte Blanko-Police kriegt ihr, geht dann zur Policierung in die Zentrale.


  • Daran wird es hier ja bei den meisten scheitern, denn Allianz ist nicht gerade der preiswerteste Versicherer in Sachen PKW.


    Da ich gerade eine günstige Versicherung für meine S51 suche habe ich folgende als die günstigste (ab 01.10.2011) herausgesucht:
    WGV ~ 22€

  • Sagt die Allianz klipp und klarr, dass das Alltagsfahrzeug bei dennen versichert sein muss?


    Andere Oldtimerversicherungen aktzeptieren Alltagsfahrzeuge auch bei anderen Versicherungen oder sogar Autos in Haushalten der Frau....


    MfG


    Tobias

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!