+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Unterschied Motor M53 KR51/1 und Star oder Habicht.


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Wikinger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Neuenkirchen
    Beiträge
    340

    Standard Unterschied Motor M53 KR51/1 und Star oder Habicht.

    Moinsen Gemeinde,
    ich versuche mich gerade in die Simsontechnik einzufummeln. Da tat sich mir die Frage auf, worin unterscheiden sich die Motoren der Schwalbe M53 und dem Star oder dem Habicht. Äußerlich sind die Motor doch gleich? Ist es nur das 4 Gang Getriebe und das größere Antriebsritzel? Oder gibt es noch andere Unterschiede?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.254

    Standard

    Star SR4-2 und KR51 haben denselben M53.

    Star SR4-2/1 und KR51/1 haben denselben M53/1 mit drehmomentgesteigertem Zylinder und entsprechend geänderter Ansaug- und Auspuffanlage.

    Der Habicht wiederum hat die Viergang-Variante M54 mit den sonstigen Eigenschaften des M53/1.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Man muss hier 3 Teile des Motors betrachten: Den Zylinder, die Ansauganlage und den Rumpf an sich.

    Der Zylinder bei KR51/1, beim Star (SR4-2/1) und beim Habicht ist identisch, kein Unterschied.

    Der Rumpf bei der KR51/1 und beim SR4-2/1 ist ebenfalls identisch: 3 Gänge, 14 Zahn Ritzel
    Der Rumpf beim Habicht ist soweit im Grunde auch gleich, hat jedoch 4 Gänge und ein 13 Zahn Ritzel, was seine Gesamtübersetzung gleich wie beim 3-Gang Motor macht (der Sperbermotor war im Grunde wie der Habichtmotor + ein 14 Zahn Ritzel für eine längere Übersetzung und höhere Höchstgeschwindigkeit).

    Die Ansauganlage in Star und Habicht ist gleich, die in der Schwalbe ist effektiver in ihrer Auslegung mit mehr Volumen etc.
    Dies bewirkt dass der identische Zylinder an der Schwalbe nominal 0,2PS mehr Leistung hat und generell einwenig mehr Drehmoment mit einer flacheren Kurve zur Verfügung stellt. Die Leistungskurve ist bei Star und Habicht durch die kleinere Ansauganlage, die nicht so effektiv läuft, einwenig steiler und weniger kraftvoll.


    Rot: KR51/1
    Schwarz: SR4-2/1, SR4-4
    -Miko

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Wikinger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Neuenkirchen
    Beiträge
    340

    Standard

    Exelent, vielen dank für die aufschlussreiche Antwort.

    Also ist auch mit einem 4 Gang Getriebe die Schwalbe nicht mit gemäßigteren Drehzahlen zu bewegen, ich hatte die Überlegung ein 4 Gang Getriebe in einen noch zu regenerierenden Motor zu setzen, um damit das Material etwas zu schonen. Aber wenn die Gesamtübersetzung gleich bleibt, ist das unnötige Arbeit.
    Vielen Dank in die Runde.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Der 4. Gang beim M54 mit 13er Ritzel entspricht von seiner Übersetzung genau dem des 3. Gangs mit 14er Ritzel beim M53. Im Vergleich ist der 1. Gang ein wenig kürzer und statt des 2. Gangs bekommt man 2 Gänge.
    Im Flachland ist der Gesamtgewinn also eher vernachlässigbar & Dauervollgas am Limit macht so'ner Simme jetzt auch nicht viel aus
    -Miko

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Wikinger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Neuenkirchen
    Beiträge
    340

    Standard

    Naja, ich bin ein Drehmomentfahrer. Aber der doch eher winzige Hubraum bei der Schwalbe ist doch eher minimal. Mein anderer Benziner bringt knapp 500Nm, und das bei 900 U/min.
    Aber meine Schwalbe hat ja auch schon fast 20000km auf der Uhr. Und Schwiegervaters Motor schon 24000km

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard

    Hat eventuell jemand ein Leistungsdiagramm (Verlauf von Drehmoment und Gesamtleistung über die Drehzahl) für die KR51/1? Ich finde in den bekannten Büchern sowie im Netz nur die Variante für Habicht und Star (mit maximal 3,4 PS, also 0,2 PS weniger als bei der 51/1). Danke...

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.599

    Standard

    Bitteschön: DAS BUCH, Seite 51, Bild 49


    Peter

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard

    Die Grafik kenne ich. Aber da ist ja der um 0,2 PS schwächere M53 (ohne die lange Ansauganlage der 51/1) dargestellt. Die Spitzenleistung liegt erkennbar bei 3,4 PS sowie (für den M541) bei 3,7 PS.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Kr51/1 Motor zum Star Motor.
    Von coffy im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 18:52
  2. Habicht oder Star
    Von ffeder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 22:53
  3. Unterschied KR51/1S und Duo-Motor
    Von diximan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 16:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped