Beiträge von Konnes

    Hmmm....
    Also die "originale" Zündkerze war eine 225 Isolator mit ca. 0,8 - 1mm Elktrodenabstand und das Tier lief eins ahh...


    Die neue Kerze war ne 260 mit 0,4mm Abstand und das Gerät hält kein Standgas, egal wieviel ich an der ULS rumschraube...


    Also habe ich erstma die 225 wieder drin. Kann da denn irgendwas passieren oder läuft das nach dem Motto "Hauptsache es funzt"?


    Und wer kann mir das mal technisch erklären?


    Konnes :)

    Wenn du dir deine Zündkerze anguckst, wirst du auch feststellen, dass sie - höchstwahrscheinlich - weiß ist, weil zu mageres Gemisch. Das ist auch nicht ungefährlich, denn zu mager --> zu wenig Öl im Sprit --> zu wenig Schmierung --> zu grosse Reibung --> zu grosse Hitze --> Kolbenfresser.


    Also dringend für mehr Sprit sorgen.


    Konnes :)

    So, jetzt hab ich erstma 'ne neue 260er reingeschraubt (keine Fühllehre zur Hand) und prompt geht sie regelmäßig im Standgas aus.
    Werde also morgen das Standgas nachregulieren. Kommt mir trotzdem merkwürdig vor (oder hat der Vorbesitzer sie einfach auf zu hohen Elektrodenabstand abgestimmt und deshalb macht mein Vergaser jetzt Probleme? ?(


    Konnes

    Moin, Gemeinde!


    Also bei Zweirad Havergo www.simson-dienst.de habe ich vor zwei Tagen Neuteile bestellt und HEUTE waren sie da! Ausserdem habe ich dort einen neuen Zylinder gekauft und nach Angaben des Chefs am Telefon lassen die ihre Zylis NICHT in Tschechien oder Ungarn produzieren, sondern in Kassel. - Also hoffentlich ist das Ding gute Qualität....


    Zylinder von Delta-R kommen übrigens aus Italien.


    Konnes :)

    Moin, Gemeinde!


    Kurze Verständnisfrage:
    Ich fahre seit einiger Zeit mit VIEL zu hohem Elektrodenabstand (ca 1mm oder mehr) auf meiner Isolator 260 Zündkerze. Kerzenbild ist braun und alles andere ist schön....


    Welche Effekte hat denn ein zu hoher Elektrodenabstand normalerweise?


    Konnes :)


    Wo ist denn Wünsdorf? Bock hätt ich auf jeden Fall, auch wenn die Kampfschwalbe gerade für knapp 100€ ausm Internet versorgt wurde.

    Ich weis nicht, ob das schon einmal irgendwo diskutiert wurde...


    Ist die praktikabelste Lösung nicht ein am Tankdeckel befestigtes Schwimmergehäuse mit Schwimmerstandsensor? Das würde einem die Kabel-im-Tank-Geschichte ersparen....


    Konnes

    @ Grillemann


    Moin, Grille!


    Also im Prinzip hast Du recht. Aber leider hat der unterste Teil des Tanks und der Reserveweg im Benzinhahn die unangenehme Eigenschaft, recht schnell einzusauen und zu verkleben (mit allem was sich am Tankboden über die Zeit so absetzt). Bei mir jedenfalls ist auf das Funktionieren der Reserve nicht 100% Verlass.


    @ alle
    Ich find es schon mal super, dass sich Leute überhaupt mit solchen Fragen beschäftigen, anstatt ihre Zeit sinnloser zu verplempern. Macht weiter so und überlegt Euch schon mal, wie man Schwalbe preiswert und gut auf Vollautomatik umrüsten könnte, oder einen Hybridantrieb. Der soll ja umweltfreundlicher sein. Ich freu mich jedenfalls
    :)


    Konnes

    Ist das Aufrüsten einer Schwalbe mit 6V 15W - Lampe auf 35W Halogen nicht AUCH Tuning, welches hier im Forum immer wieder so vehement (und an allen Fronten) bekämpft wird? *kinnkratz*


    Also ich für meinen Teil finde schon, dass eine Schwalbe, die man nachts sieht keineswegs dem Original aus Suhl von vor 30 Jahren entspricht und das Forum hat sich doch dem (Zitat) "Erhalt und der Pflege der Suhler Traditionsfahrzeuge" verschrieben.


    Konnes


    ....der nur einen kleinen Punkt verdeutlichen wollte und natürlich gar nichts gegen solches "Mikrotuning" hat :rolleyes:

    Guten Morgen, Schrauber-Neuling!


    Wieviel Gewalt hast Du denn der Welle angetan? Normalerweise bewegt die sich kein Stück, wenn man den Motor nicht gerade komplett zerlegt...... ?(


    Willkommen im Nest!


    Konnes

    Moin Aloys,


    wie lange hast Du denn das gute Stück schon? Und gabs die Sorgen immer? Ich hab eine ganze Weile gebraucht, um die richtige Starttechnik rauszukriegen:
    - vollen Choke und ein wenig Gas
    - wenn sie beim dritten Mal nicht kommt, choke weg und ein paar mal so probieren
    -wenn sie kommt, choke auf 1/2 und Gas kommen lassen.....
    - usw.
    Aber wahrscheinlich bist Du schon ein alter Meister und ich erzähl Dir hier quatsch (ich hätt mich gefreut, hätte mir jemand das ein wenig früher erzählt, hihi)


    Konnes :)

    @ Tilman


    WAAAAAS !?!?!?!?!?!?!?!?!?


    Du hältst Dir neben deiner Simme noch ein Weib???????
    Nennt man das nicht Bigami? Und ist das nicht strafbar? ?(


    Konnes :))

    @ Richy


    Öhhh..... also wie erklär ich das am besten....?
    Also kennst du in Halle/Neustadt die DEA-Tankstelle im Westteil der Stadt? Da genau gegenüber is so'n graues Gebäude. Wenn Du auf den Hof willst, brauchst Du einen Dietrich, denn die Tür ist aus irgendeinem Grund immer abgeschlossen. Ja und da wohn ich......und meine 25 Rockerfreunde, die IMMER im Hof sitzen und auf mein Schwälbchen aufpassen auch. :D

    Schade eigentlich!


    Mein Schwälbchen wurde 2002 komplett restauriert und ein Gutachter hätte sich auch finden lassen....


    Aber nun ist März, ich bin meine 49,30 bei der HDI losgeworden und kann nur beten, dass niemand mein Baby entdeckt....


    Konnes :)

    Also in dem Thread ist


    1: davon die Rede, dass jemand sich, oder Hitlerjungen, oder... jedenfalls b]ficken[/b]. soll


    2: die Existenz der Wörter "ficken" (jebat) und "Hitlerjungen sollte eigentlich genug Anfangsverdacht für eine Löschung bieten, oder :rolleyes: ????


    :D :) :D :) :D :) :D :)

    Motorradrocker


    Moin Rocker!


    Das mit Potsdam klingt gut! Da studier ich nämlich und hab mir da auch meine geile Kampfschwalbe geholt (Bhf. Drewitz).


    Mit dem AusFlug sollten wir aber warten, bis besser Wetter ist, weil im Augenblick bin ich froh, wenn ich ohne Erfrierungen von A nach B komme. Von Erholung keine Spur ;)


    Auf bald, also!