Beiträge von FAJAS

    43,90€ für Centfuchser bei der WGV... mal sehen vielleicht findet ja jemand noch was günstigeres...
    evt. hier lWGV-Himmelblau für 42,90€, Details müssten erfragt werden...


    Wird der alte Tarif sein.
    WGV- Zentrale sagte mir gestern dass die neuen Tarife erst 01.02.14 bekannt seien.


    Unterschiedliche Tarife zweier Vertreter EINES Unternehmens??

    Ich hatte, nachdem sie 10 Jahre unter der Decke hing, die Schwalbe letztes Jahr wieder vorgeholt.
    Vergaser gesaeubert und paar x getreten lief sie wieder.
    Alles in allem das dankbarste Fahrzeug (allerdings auch die geringste Kilometerleistung) und macht in der Stadt seitdem erheblich mehr Spass als ein Motorrad. Gut, 2PS mehr fuer den Abzug und Bremsen die auch bremsen waeren natuerlich noch besser ;-) )

    -----------------


    [B]So, Ende mit OT; zum Thema:[B]


    Die Zeit rueckt ja wieder naeher
    Hab´gerade x auf der Seite von Allianz Franke (Leipzig) nachgesehen.
    Die Oldtimer kostet 48.--
    die normale (ohne TK) ü 23 59.--
    die normale (ohne TK) u 23 69.--
    Die Oldtimer ist bei ALLIANZ also immer noch billiger als die normale Versicherung.
    Allerdings nicht so preiswert wie die HUK mit 44.- ü 23.
    Jeweils ohne Versandkosten
    ---------------------


    - hat jemand was guenstigeres im WWW oder anderswo gefunden?
    - hat jemand nen Mofa/ Mopedversicherungsvergleich im WWW gefunden?
    - - ich nicht, die Agenturen verdienen wohl zu wenig an den "kleinen" Versicherungen.

    Servus miteinand,


    habe gerade nach ewigen Zeiten mal in meinem ersten Forum vorbeigeschaut und war basserstaunt wie das Erscheinungsbild sich geaendert hat.


    (Bisschen verbunden bin ich ja noch, immerhin haengt meine Schwalbe noch unter der Decke, wenngleich seit Mitte 05 nicht mehr gelaufen, da seitdem ETZ- Pilot. Hergeben will ich sie bis jetzt noch ueberundganzundgarnicht. Zu viele schoene Erinnerungen und mit bisschen Aufwand sicher noch mal nutzbar)


    Links die Typologie kurz mal durchgeklickt, paar Beitraege quergelesen.
    Wunderbar.
    Rischtsch juuut.
    Oder Chapeau wie der Franzose zu schreiben pflegt.


    Auch dass etliche der damaligen Leute heuer noch aktiv sagt ja so einiges aus.


    Die Merchandisingecke hat mit ebenfalls sehr zugesagt. Ein Shirt ist auf der Einkaufsliste.


    Also, bleibt so und viel Spass weiterhin, miteinander und mit euern "Untersaetzen"


    Alexander

    Zitat von domdey


    Verbrauch an Kraftstoff ? Sagenhafte 1,19 Liter auf 100 km !!! 8)
    Getankt zum Preis von 1,54 € !!! Ist das nicht irre ?! :D


    Da steht mit der ETZ mindestens das 4-fache an. Ohne dass sie 240 rennt.
    Umsteigen???


    Gruesse
    Alexander

    300 km/ Tag is n anstaendiger Happen.


    Da fahre ich mit der ETZ minimum 5h dran.
    Wohlgemerkt Landstraße mit Ortsdurchfahrten incl. Tank und Rastpausen.
    D.h. auch zwischen den Orten und dann wenns geht mehr als die 60 km/h die ein Moep mit kleinem Schild macht.


    Auch mit insgesamt 4 "grossen" (3x ETZ 1x ES) letztes Jahr in Ungarn, Rumaenien, Polen etc. hatten wir mit 300km/ Tag jedes Mal anstaendig zu tun.


    Und nicht vergessen, wenn Du 300/ Tag planst verteilen sich die 300 von einem Ruhe/ Basteltag auf all die anderen Tage. Da haste dann schnell ein Akkordpensum vor Dir, was Du nie wieder einholen wirst.
    Abgesehen vom Verlust des Spassfaktors (wie Dummschwaetzer schon schrub).


    Also: Eile mit Weile


    War nett nach der langen Zeit mal wieder im "Nest" vorbei zu schauen.
    Ist ja immer noch noch so freundlich wie ich es in Erinnerung hatte; und auch noch mit den selben MODS und ADMINs. RESPEKT!


    KLASSE und viel Spass weiterhin.

    Schmidt, Pfluegerstrasse, Berlin-Neukoelln; Seitenstrasse von Kottbuser Damm.
    Kauzig aber kompetent.
    Duerfte auch in der Linkliste hier unter HAendler stehen.


    Bussi
    Alexander

    Ersetze doch nach und nach die alten Speichen durch die neuen.


    Kannste, wenn ungeuebt weniger falsch machen.


    Gruesse
    Alexander

    Zitat


    Original von Baumschubser:
    Bis vor wenigen Monaten hatten wir hier ein aktives Mitglied namens robbikae, ...


    Was ist mit ihm?
    Er hatte mal interessante Projekte angefangen und seit einiger Zeit ist nix mehr von ihm zu lesen.

    Als Werkstatt:
    Fahrrad- und Mopedladen, Schmidt-Pflügerstr. 75, 12047 Berlin, Tel. 030/5347009 (Naehe Herrmannplatz/ Neukoelln)


    kauzig ber kundig.


    Allerdings wuerde das bestimmt alles zusammen nicht billig.


    Von daher schliesse ich mich dem Quacksschen Vorschlag an.


    Haette den erfreulichen Nebeneffekt (neben Kontakten zu anderen Schwalbisti) dass Du, wenn unterwegs mal Panne, nicht gar so hilflos daneben stehst.


    Gruesse
    Alexander


    Nein, meines Wissens nach nicht.


    1. Kupplungsteil des Anhaengers nicht mehr zugelassen weil nur durch Federspannung die Kupplung gesichert ist. (Rappelt, kann aufspringen, ANhaenger abkuppeln) Vorgeschrieben ist aber eine mechanische Sicherung (der Metallknebel an den Kupplungen)


    2. dies hat zur Folge, dass auch der Kupplungsteil des Zugfahrzeuges nicht mehr nutzbar ist weil die zugelassenen Teile einen anderen (groesseren) Kugeldurchmesser haben.


    Gruesse
    Alexander

    Zitat


    Original von HArlekin:
    und wieso postest du dann hier anstadt die einzubauen??
    nene die jugend von heute



    Cool bleiben, mein Sohn ( ;-) ), cool bleiben.


    Keine Frage der Lust, Moep wartet auf neue Radlager etc. und ist entsprechend auseinandergebaut.


    Und ueberhaupt: wieso K O M I S C H ???? ;)


    Gute Reise wuenscht


    Alexander

    Sers,


    wer mal Zeit hat und/ oder in der Gegend ist sollte kommendes Jahr mal vorbeischauen.


    Entspannte, fast familiaere Atmo und zu sehen gabs nicht alltaegliches.


    z.B







    Meist Militaertechnik. Trotz vieler Einstrich-/ Keinstrichkleidung, Panzer- Kamas- Uralfahrten ueber die Panzerrange war es deutlich KEIN Militaristen- etc. Treffen


    Gruesse
    Alexander

    Zitat


    Addinol Mineralöl für gut 3€).


    ggf. bei ADDINOL den zustaendigen Gebietsvertreter geben lassen und bei diesem kaufen.
    20l fuer 2.-- EUR/l teilsynthetisch (MZ 406 glaube ich) incl Anlieferung an Nichtwiederverkaeufer. Dieses Fruehjahr in Berlin geordert und erhalten.


    Dann gibts beim Outdoorhaendler des Vertrauens dicht (wirklich dauerhaft dicht!) schliessende Schraubflaeschchen mit 250ccm Inhalt.
    Passt bei Schwalbe in die Karosse vor den Tank, reicht fuer 2 Tankfuellungen.
    In 50ccm-Teilung markieren (zarter Ritz und Permanantmarker) und alles ist gut.
    Und billig.

    Zitat


    Original von moewen:
    daran durfte ich heute bei der arbeit werkeln und wollte mal sehen wie ihr es findet..


    Zum Glueck ist noch ausreichend Platz fuer einen Motor gelassen worden.
    Ein weiser Kopf der Designer.

    Werte Mitstinkerinnen und Mitstinker,


    Fuer alle die sich bei PLUS und LIDL noch nicht mit Billigkram eingedeckt haben:
    ab Freitag 15.04.2005 10:00h - 20:00h gibt es Lagerverkauf im Osthafen.


    Greets
    Alexander

    Zitat

    Moin Alexander,


    für mich macht es schon einen zählbaren Unterschied, ob ich hundert Barverkäufe in einer Summe als Tageskasse buche und das Geld habe oder ob ich zu hundert offenen Rechnungen die Zahlungseingänge einzeln buchen und den ausbleibenden Zahlungen hinterherrennen muß. .


    Mit frohem Gruß
    Norbert (kein Versandhändler ;) )



    Zustimmung. Da hatt´ich wohl zu kurz gedacht.


    Gruesse
    Alexander

    Die alten Anhaengerkupplungen sind nicht mehr erlaubt (die mit der Feder).
    Nur noch erlaubt sind die mit der mechanischen Sicherung.


    Ausserdem haben die neuen Kugeln und mithin das Gegenstueck am Anhaenger andere Masze.


    Gruesse
    Alexander