Beiträge von schwalbenfahrer

    hab dir noch ne mail geschrieben, da is mehr info drin, als ich jetzt hier schreibe:


    also ich treff mich mit einem anderen berliner um 10:30 wieder auf diesem parplatz am alexanderlpatz. ich weiss nicht genau, wie ich den genau beschreiben soll, da bist du ja am donnerstag anscheinend vorbeigefahren... also da führt direkt die s-bahn lang und da stehen auf dem einen teil auch immer reisebusse. das ist ein riesen parkplatz. der ist (wenn man vom potsamer platz kommt) rechts neben diesem Tunnel, der unterm Alex durchgeht...

    hey KamikazeFlieger... wo warst Du heute? wir haben bis 20:20 Uhr gewartet, aber Dich nicht gesichtet...
    einmal ist eine weisse schwalbe am Parkplatz vorbeigefahren. Warst Du das?? Wir standen voll in der Mitte vom Parkplatz. Nen Duo, nen paar S51, ne Schwalbe und ein Star. Eigendlich nicht zu übersehen... verfahren? panne gehabt? schade, dass du nicht da warst, aber kannst ja noch am Samstag kommen...

    ach so, ich wollte noc hwas sagen... ich hab gerade den Bericht da oben gelesen... ich wollte nur bemerken, dass wir nicht mehr nur 3 Leute sind... am Donnerstag kann man bestimmt mit 12 Leuten auf ihren Simsons rechnen. Am Samstag werden es wahrscheinlich noch mehr... Also ein Heidenspaß...

    Du kannst doch auch am Samstag kommen... und/oder am darauffolgenden Donnerstag. Raff Dich auf, die Saison is bals zuende, da kann man nicht mehr Simson fahren... Laß uns die letzten Sonnenstrahlen ausnutzen...

    naja, wenn noch das alte Nummernschild dran ist, könntest Du versuchen, es über die Versicherung rauszubekommen... ich weiss aber nicht, ob die die Daten rausgeben dürfen, aber versuchen kann man es ja...


    wenn du zur Zeit mit einer Schwalbe unterwegs bist, warum kommst du nicht einfach mal zu einem unserer Treffen?
    Donnerstag, dem 23.10.2003 am Alexanderplatz
    Samstag, dem 25.10.2003 bei Bernau


    wenn du auf die Termine klickst, erfährst Du mehr über die Treffen. Mußt Dich dort etwas durchblättern, weil die Threads etwas größer sind ;) es lohnt sich, komm einfach vorbei, wir sind ne lustige Horde von Simsonfahrern und machen Berlin unsicher :smokin:

    So eine Scheisse... vor sowas hab ich auch immer Angst. Ich hab ne Schwalbe und nen Duo und wohne auch in Berlin. Beide stehen auf der Straße. Ich guck täglich mehrfach nach den beiden guten Stücken. Sie sind zwar versichert, aber wie soll man sich Arbeit und Liebe auszahlen lassen? Schweinerei sowas. das macht man einfach nicht. Hast Du denn noch eine Simson zum fahren, oder stehst Du jetzt mit leeren Händen da?

    so, ich bins nochmal.... warum sieht man niemanden von Euch mal donnerstags um 20 Uhr auf diesem Parkplatz am Alexanderplatz? Die Season ist bald vorbei, dann kommt die Winterpause... am 23.10. Treffen wir uns auf jeden Fall wieder auf diesem Platz und am 25.10. findet ein Treffen bei Bernau statt. Wer genaueres wissen will, sollte jetzt hier reinposten... Mensch Leute, rafft Euch auf und kommt mit auf die Treffen, so lange das Wetter noch mitspielt...

    wer zum ... is Attila W. ???


    der ORB war da... der Radiosender Fritz gehört zum ORB und so viel ich weiss, hatten die auch ein kleines Kamerateam dabei... naja is ja auch egal...
    ich weiss jetzt nichts so genaues mit dieser Telefonnummer anzufangen, Du hast die ja bekommen. Ruf Du mal dort auch an und poste hier rein, was die da sagen..

    hmmm die waren sich da ja selber alle nicht so sicher... aber ich hab was von einem 16. oder 17. 9 gehört... ich glaub abends irgendwann 21:15 ???? weiss nicht ganz genau.. aber mit dem 16. oder 17. bin ich mir ziemlich sicher...

    hey Leute... die Strecke sieht schlimmer aus, als sie in wirklichkeit ist... einmal durch diesen Schlammgraben fahren tut so einer Schwalbe nichts... einmal mit nem Hochdruckreiniger rüber und alles is wie vorher... Schwalben oder auch generell simson wurden dazu gebaut, sowas auszuhalten... Klar würde ich nicht mit meiner Hochglanzpolierten Simson da durchfahren, aber so ein bischen Schlamm oder auch so ein paar Holzstangen auf dem Boden tun einer Simson wirklich nichts... Und es geht bei dem Rennen doch auch nicht um das Gewinnen... Dabeisein ist alles!


    Ich werd sehen, evtl fahr ich nächstes Jahr mal selber mit. Aber ich weiss noch nicht genau... ich würde die Strecke nur mit meiner Schwalbe fahren... Mit meinem Duo kann ich glaub ich nicht so gut umgehen, als dass ich da mitfahren könnte... ausserdem würde ich das Teil nicht so schnell anbekommen, wie die das immer machen ;)

    so... von euch war ja nur der kalle da... vielleicht kommen ja das nächste mal mehr...
    hier der Bericht vom Grillen:


    Alles klar! Also Treffenbericht vom 03.08.03
    Treffen der Berliner war gegen 16.00 Uhr am altebekannten und ziemlich coolen Treffpunkt am Alex. Ich kam wie immer zuletzt, denn das Beste kommt eh immer zum Schluß! Dort stand schon die ganze Berliner Fraktion: Charles mit Frau und Auto , B-Rekord mit Auto, Duosan, Schwalbenfahrer, Daywalker und sein Kumpel, Cousine1 und Cousine 2 von Schwalbenfahrer. Nach kurzem Beschnuppern sind wir dann auch losgedüst. Vorne weg Duosan mit seiner fahrenden gelben Schrankwand und Cousine1 auf dem Beifahrersitz. Cousine2 bei Schwalbenfahrer hinten drauf und der Rest in den Autos Hat natürlich ne ganze Weile bis wir in Bernau waren, wo wir uns dann mit den anderen getroffen haben, weil das Duo nicht schneller war wie 45-50 km/h. Auch der Versuch von Schwalbenfahrer und mir Ihm Windschatten zu spenden hat nicht viel geholfen. Ist halt ein Behindertentranportmittel
    Die Straße blockierend und mit einigen Autos im Schlepp, die dann gelegentlich überholten sind wir dann nach Bernau geeiert. Ich glaube wir haben so ca. ne Stunde gebraucht, bis wir auf den Rest (SuperPlus, Street Fighter Ossi, Sascha-s51 und noch nen Kumpel mit ner Honda (Wie Uncool) ) am vereinbarten Treffpunkt gestossen sind. Erneute Beschnupperungsrunde, kurzes bestaunen der MASCHINEN und dann gings eigentlich auch schon weiter Richtung Wandlitz. SuperPlus hat die ganze Rotte angeführt und in Schöner Formation dann zum erkundeten See gebracht. In der Waldseebadestelle haben wir das Waldbrand- und das Anscheissrisiko durch irgendwelche Leute eingeschätzt. Der Puptrockene leicht Feuergefährliche Waldboden wurde überraschenderweise als nicht Feuergefährlich (Kein Wunder nachdem wir Grillkohle, Grill und den ganzen anderen Kram schon mitgeschleppt hatten. Und zum Thema Leute haben wir uns gedacht: "Uns quatscht eh keiner an, wir sehen aus als würden wir jeden Moment wild und epileptisch um uns schlagen!" Kein Wunder Duosan wa ja dabei ! Okay jeder suchte platzierte sich auf einem Baumstamm und die Grills wurden ausgepackt. Wobei das Gelächter bei dem Einweg-Grill groß war bzgl. seiner Abmaße vom ca. 30x20 cm. Aber er hat seine Pflicht getan! Nachdem Daywalker in seinem mitgebrachten Grill ein Signalfeuer anzündete und schön drauf aufpasste das es nicht ausging und somit eindeutig demonstrierte das er den Liter Spiritus nicht mit nach Hause nehmen wollte. Haben wir angefagen zu grillen. Das haben dann auch Mopy und seine Atze gerochen, welche dann noch nachträglich einschwebten. Löblich erwähnenswert ist, das fast jeder was mitgebracht hatte und ausreichend für alle da war. Organisation hat sehr gut geklappt. Als Duosan nach einem Becher fragte, fing Charles an seine Wochnungseinrichtung auszupacken und reichte ihm ein Glas welcher der guten alten DDR-Lichterkette glich. Wir haben viel erzählt und gelacht und festgestellt, das ich aufgrund meiner leicht nebligen Abgase anscheinend Frittenfett getankt haben muss! Dazu kann ich nur eins sagen: Pech für die, die hinter mir fahren!!! Rekord-B ist dann ziemlich schnell abgheauen, hatte noch viel vor und Besuch zu Hause, war aber immerhin da. Nach dem grillen haben wir noch viel erzählt, die einen mehr, die anderen weniger und dann haben wir uns eigentlich auch schon wieder auf den Heimweg gemacht. Noch ein paar letzte Gruppenfotos am Treffpunkt und dann Richtung Heimat. Am Alex haben sich dann auch die Berliner getrennt. Schwalbenfahrer und Duosan haben noch die Cousinen abgeliefert und mich dabei ganz gekonnt abgehängt (Erst losfahren wenn alle soweit sind!!!). Ansonsten kann ich nur sagen Geil, Geil, Geil! Fotos habe ich schon da, werde mich mit Schwalbenfahrer mal kurz schließen und die Dinger ins Web stellen, sind auch Videos bei!!!) Ich hoffe wir kommen öfter so zusamm, dann vielleicht ein bissel früher dann könnte man den Tag besser nutzen. So bitte kritisieren Sie jetzt!


    (nicht von mir geschrieben, sondern von Cruiser aus dem Simsonforum)