Beiträge von ElSchwalbinho

    Hallo. Habe folgendes Problem mit meiner SChwalbe.


    Solange ich den Kaltstart ziehe läuft das Moped einwandfrei.
    Lass ich jedoch diesen Kaltstarthebel in Grundstellung stotter und spuckt die Schwalbe so vor sich hin immer kurz vorm ausgehen. Geh ich zurück auf dreiviertel gas läuft sie normal.



    Ich dacht schon sie kriegt zu viel sprit, habe den Gummi am kaltstartvergaser getauscht, hab ne Isolator 260 Zündkerze drin, Vergaserdüsen hab ich schon des öfteren sauber gemacht, Sprit bekommt sie auch, hab zusätzlich nen Filter in die Spritleitung und hab mir die Zündung sogar von nem Autoschlosser aus der ehemaligen DDR einstellen lassen.


    Also ich weiß beim besten willen nicht mehr weiter.


    BITTE HELFT MIR!!!

    hallo, ich habe bei meiner Schwalbe KR 51/2 den Gummiring in dem Einschraubbolzen von dem Kaltstartschieber verloren. Wenn ich jetzt vollgas gebe säuft das moped ab weil eben die zusätzliche kaltstartdüse nicht zumachen kann. jetzt sagt mir unser händler der Vergaser wird nicht mehr gebaut und auf lager hat er keins mehr. Könnt ihr mir sowas vielleicht besorgen???


    Der händler hat mich gefragt an wievielen Schrauben die Schwimmerkammer befestigt ist. Anscheinend gibts da unterschiede. Also der Vergaser ist mit zwei schrauben befestigt.


    Wär klasse wenn ihr mir vielleicht sowas besorgen könnt.

    Danke für die Tabelle.
    Ich hab mal die Zündkerze rausgemacht und gesehen das das ne Bosch war mit nem Wärmewert von 7. Also viel zu hoch.
    Da kanns schon gut sein das wenn die warm ist das Moped aussetzer hat oder? Was meint ihr?

    Hallo, hab grad wieder meine Schwalbe flott gemacht nachdem ich die ein bisschen vernachlässigt hab weil ich die ganze Zeit ne 640 KTM gefahren bin. Aber dann hat mich ein Gartenzaun jäh gestoppt und mich 10 Wochen außer gefecht gesetzt. Jetzt hab ich sie verkauft und fahr wieder Schwalbe. - Soviel zu meiner Lebensgeschichte :-)


    Nach längerem kampf mit Zündung und Kondensator läuft sie jetzt wieder richtig. Jedoch wenn sie warm ist gibts im Auspuff so einen zischenden tut und man meint sie säuft ab. Wenn ich das Gas wieder ein bisschen zurück nehme läuft sie ganz normal.
    ich nehm an das der Wärmewert der Zündkerze zu hoch ist. Könnt ihr mir bitte mal nen Tipp geben welche Zündkerze ich am besten fahre und welchen Wärmewert sie haben sollte?


    Vielen vielen Dank im vorraus.