Beiträge von schwalbenracer1

    Hallo ein erstes Feedback von mir.
    Als Öl nutze ich nur Addinol, daher liegt es daran schonmal nicht.
    Gestern Abend habe ich alles demontiert. Es ist der frühe Teller mit der eingeschlagenen 3 verbaut, dazu aber nur 3x 1,5mm scheiben.
    Die Beläge waren noch sehr gut, aber das war zu erwarten, da die kupplung noch nicht alt ist.
    Ich habe jetzt Beläge mit stahleinlage und eine zusätzliche scheibe verbaut. Also 4x1,5.
    Damit hoffe ich das es funktioniert.


    Was ich aber auch bemerkt habe ist das federn schon ganz schön eingegangen sind, obwohl diese neu waren.

    Hallo,
    ich habe folgendes Phänomen. Die Kupplung von meinem Habicht Motor rutscht nur im 4. Gang schon ab 1/2 Gas.
    Und ich habe auch schon festgestellt das der Kupplungsweg sich verkürzt. -> Wenn ich also im 4. die Kupplung nur kurz antippe trennt sich die Kupplng sofort. Im 1,2 habe ich den ganz normalen Weg(1cm nichts und dann trennt es), im 3. Gang verkürzt es sich schon etwas.
    Egal wieviel Luft ich der Kupplung gebe, im 4. gang reicht das antippen aus.


    Ich vermute das die neuen Federn oder die neuen Reibbeläge schon wieder hin sind. Oder kann es auch etwas anderes sein?
    Denn ich kenne es nur so das wenn es rutscht dann immer und nicht gang abhängig und das sich der Kupplungsweg pro Gang verkürzt habe ich auch noch nicht erlebt.

    Leute, des Bremslicht funzt net ich weis aber nich warum
    Der Strom kommt ja vom 3verteiler am zündschloss und da ist ein Kabel dran was in den Regler geht und eins was direkt von der zündung kommt, also müsste doch da wechselstrom anliegen,!?
    Aber Birnen funzen doch net mit wechselstrom oder?
    Am 3verteiler liegen so 11Volt an und hinten kommen nur 3 an, aber halt wechselstrom.
    Alles andere funzt nur dieses beschissene Bremslicht nich, kann mir da einer helfen is dringend.
    Die Schwalbe is nämlich für meinen Cousin zum Geburtstag morgen füh!!!



    Gruß Sven

    Hey ihr Profis! :wink:
    Bau grad ne alte Schwalbe für meinen Cousin.
    Und verzweifel an der Elektrik!!!
    Folgendes Problem:
    Es geht weder das Licht vorn noch die Hupe, aber hinten geht das Rücklicht einwandfrei. Vorn die Birne glimmt übrigens nur!
    Woran kann das liegen?
    Habe die Spulen gewechelt beide, gegen welche aus meinem Fundus, sehen von aussen ok aus.
    Das Phänomen blieb aber das selbe wie bei den alten Spulen
    Und Ladeanlagen habe ich auch gewechselt, weis aber nicht ob die alle noch ok waren.


    Is dringend!!!


    Gruß Sven


    Nunja da werd ich mir das ganze nochmal anschauen müssen.
    Blinker und Hupe gehen übrigens ohne Batterie, aber naja.


    Sven

    Hab heut mal gemessen liegt nicht an der Glühbirne, es kommen nämlich im Standgas nur 3Volt an aber von den Spulen kommt genug Strom.
    Woher bekomme ich also einen neuen Regler?


    Sven

    Naja, ich bau die Schwalbe für einen Freudn auf, ist natürlich nach orginal Schaltplan bis jetzt verdrahtet, das die Blinker und die Hupe dann noch funzen, mach ich erst am Ende wie immer bei meinen SImmis.


    Sven

    Zitat von Shadowrun

    Ja wofür dann einen Laderegler ohne Batterie ???


    Na weil der doch irgendwas mitn Strom macht, bevor der an den Frontscheinwerfer, Hupe usw. kommt, das wird ja alles über das rote Kabel aus diesem Ding gespeist.
    Kann ich den Regler etwa doch weglassen, wenn ich keine Batterie habe?, Ihc dachte nämlich imme bisher das dieser Laderegler den Strom auch gleichrichtet oder sowas.
    Wenn ja, gibts da nen Schaltplan ohne Laderegler?


    Sven

    Zitat von Shadowrun

    Tja dann solltest du mal in die Schaltpläne von moser-bs.de schauen und erkennen dass der Schweinwerfer nix mit nem Laderegler zu tun hat.


    Und fürs Hupen / Blinken brauchst du ne volle Batterie


    Batterie? Sowas gibts bei schon lange net mehr, funzt auch so alles! :-D


    Den Hinweis vom Dummschwätzer schau ich mir gleich mal an, dachte zwar das ich ne vernünftige Zündung erwischt habe aber naja, sinds halt nur 15 watt.


    Sven

    Hey Leute, so wie es aussieht ist mein Laderegler kaputt, Rücklicht geht jedenfalls aber am Scheinwerfer vorn und Hupe kommt nicht genug Saft an der Scheinwerfer glimmt nur.
    Aber woher bekomm ich noch einen Regler? Bei ebay hab ich nix gefunden! :roll:


    Sven

    CZ hat außerdem viele andere Neuheiten damals verbaut die Simson noch nicht im Entferntesten hatte, vor allem weil die Patente alle noch CZ hat!!
    Zum Beispiel kann ich ohne zu kuppeln hochschalten usw., wurde alles Patentiert. :D:D

    Zitat von robustfetischist


    Also: Ein Hoch auf die alten Mopeds wie Simson, Zündapp, Kreidler, Hercules...


    Gruß, J-O


    Und Jawa/CZ nicht vergessen, is zwar nich wirklich nen Moped aber is auch geil!! :D:D