Beiträge von poss

    ich hab tagelang recherchiert und bin auf kein ergebnis gestoßen.
    welches getriebeöl benötige ich für den spatz SK.


    das war es erst einmal von mir :roll:

    ja ich werd vorher erstmal probieren......
    mein kumpel hat ein ganzes schlüsselbund mit schlüsseln für das sitzbnkschloss von der schwalbe.....
    vielleicht passt ja ein schlüssel ........ dannn würde ich mir diesen verdammten 16,00€ sparen :):)

    ich kann mir das von der tanke leisten 8)8)8)
    hab NOCH keinen bock auf dieses rumgematsche mit benzin und öl im keller...
    da tank ich lieber n bissl teurer und alles bleibt trocken und geruchslos

    das is ne sr4-1 SK (also simson motor+kickstarter)
    is baujahr 1967 und is noch ganz gut in schuss .........
    da du der fachmann zu sein scheinst gleich noch eine frage:
    kann man das sitzbank schloss einfach herausnehmen und ein neues reinmachen[wie bei schwalbe]??
    weil der (momentane besitzer) keinen schlüsel mehr hat :rolleyes::rolleyes:



    jetzt is es endgültig.....
    der spatz is meiner :D:-D:-D:-D:-D

    hallöchen.....
    ich hab ein angebot bekommen, ein simson spatz zu erhalten. jetzt wollt ich fragen, ob es schwierig ist die handschaltung zu warten und reparieren, weil die wohl n bisschen macke hatt......
    was sollte man noch bei einem spatz wissen, was bei einer schwalbe[mein bisheriges versuchsobjekt] ganz anders ist



    grüsse aus berlin-schöneweide :bounce::bounce:



    zweites problem: ich bekomm den 1. gang gar nicht rein. wenn auf der anzeige null steht bin ich bereits im ersten. aber wenn 2. das steht auch nciht im leerlauf...
    hilfe ich habe angst, dass ich schon das erste problem nicht lösen kann :rolleyes:

    tachchen ........


    wär nett, wenn du dich mal melden würdest, wenn du weisst, wofür die dinger sind
    also mir fällt bei besten wille keine funktion ein, welche man extra an ne schwalbe anbauen kann


    gruss aus berlin-schöneweide :smokin::smokin:

    hmm ... also ich hab gestern 2 liter benzin (ohne öl) getankt, weil mir der sprit ausgegangen ist ... hab aber am gleichen tag noch 1:25 nach gekippt,damit das verhältnis wieder ungefähr 1:33 ist....
    aber ich hatte da gefühl, als ich nur benzin gefahren bin, dass die dann schneller gefahren ist und nicht so laut war... :oops:


    wär das möglich???



    greetz P055

    Zitat von Fubi

    " sie können jede Farbe haben, hauptsache sdie ist schwarz " :D:D


    von null auf sechzig :smokin::smokin::smokin::smokin: schalten



    hai ,...... tuhe mir den gefallen und bepinsel sie nicht in schwarz :))

    Zitat von net-harry

    Hi,
    So lange, bis sie voll ist... :wink:
    Als Richtwert: Bei leerem Akku mit einer Kapazität von 5 Ah (Ampere-Stunden) läd man für ca. 12 Stunden mit etwa 0,5 A (10 h x 0,5A = 5 Ah)...Die 2 Stunden extra deshalb, weil aufgrund des Wirkungsgrades/der Verluste nicht alles draufbleibt, was Du reinlädst ...aber so genau kommt es nicht drauf an...
    Gruß aus Braunschweig


    ok danke ... mit der antwort ist mir schon geholfen


    ps. ich weiss, dass AH ampere-stunden heisst :roll::roll::smokin::smokin:

    haudi partners.....
    ich hab folgendes problem:
    mein tacho geht bzw. die nadel bewegt sich. das prob aber ist, dass die nadel beim fahren von 0-60 schlackert ... also sehr ungenau ist... was sollte ich reinigen/reparieren/neu kaufen damit es wieder geht??

    Zitat von Shadowrun

    Vorsitzig mitm schraubenzieher.


    In der Mitte sind 2 Kugeln. IDe könen bei kleinen Schraubenzieher schnell rausgehebelt werden. Dann hat der originale Schlüssel keine richtige Hatlerung mehr


    oh ja ... dem stimme ich zu ... und diese kugeln bekommt man auch "fast" gar nicht mehr rein :|