Beiträge von Held der Arbeit

    Moin Moin
    Als erstes der Motor läuft auch ohne Verkabelung das heißt antreten und schauen ob du das richtig gemacht hast ! Verkabelung ist kein Thema kannst du auch selber machen schalt Pläne gibt es bei google ! Aber wenn du die das nicht zutraust kannst du sich gerne bei mir melden helfe dir wenn du magst !

    Moin Moin
    Als erstes der Motor läuft auch ohne Verkabelung das heißt antreten und schauen ob du das richtig gemacht hast ! Verkabelung ist kein Thema kannst du auch selber machen schalt Pläne gibt es bei google ! Aber wenn du die das nicht zutraust kannst du sich gerne bei mir melden helfe dir wenn du magst !

    Ja was heißt Truppe wir fahren gemeinsam 1 tour im Jahr und sonnst die Oldtimer treffen in der Umgebung !
    Letztes Jahr ging es an den edersee da war mein schwalbchen leider nicht bereit zu und streikte nach 30 km mit net gerissenen Grundlage ! Davor das Jahr sind wie nach Suhl Gefahren um uns das Simson Museum an zu schauen mal schauen was dieses Jahr geht !
    Lg

    Moinsens
    Hast du mal den stopfen am luftberuhigungskasten gezogen und das öl abgelassen das sich da sammelt und den Schlauch der hoch geht hinter den Batterie Kasten kontrolliert ob er geknickt ist oder etwas drin steckt ?


    Ach den Luftfilter hast du ja erneuert oder gereinigt oder ?


    Das mit dem öl im Gummi ist normal


    ich habe deine beiträge mal zusammengeführt. unten rechts ist der editierbutton. bitte benutz den, damit hier nicht 3 oder mehr posts von dir untereinanderstehen. toto

    Hallo ich habe ein Problem mit meinem Schwälbchen !
    Nach dem ich letztes wochenende mit meinem Schwälbchen mit einem Riss in der Grundplatte liegen geblieben bin habe ich mir gedacht da der Motor sowieso tropfte gleich mal den 4 Gang einzubauen .Da der ja schon neu gedichtet und gelagert ist .
    Jetzt aber das problem das sie nicht richtig anspringt und mir es einwenig zu lange dauert das sie auf touren kommt liebt es am 4 Gang vorher der dreigang fur wie eine rennsemmel
    auf der geraden locker 65 -70 kmh das schaft sie jetzt auch mit dem vierer aber berg auf zog der dreigang besser ca.55 -50 kmh je nach steigung jetzt 45 -50 kmh .
    Wenn ich den Bing vergaser in die grund einstellung bringe sringt sie zwar an aber hat keinen durchzug . nur wenn ich eine viertel umdrehung mache zieht sie gut aber kerze verrust und spring erst nach 8-10 mal kicken an wer kann mir tips geben !

    :shock: bin bald am verzweifeln

    Hallo habe mal ne Frage zu der Kurbelwelle.
    Habe jetzt zum ersten mal einen alten Schwalben Motor komplett zerlegt ,eigentlich ging es nur um die Kickstarterwelle aber da ich den Motor ja jetzt sowieso zerlegt war, habe ich mir dann doch gedacht vernünftiger sei es wohl alle Lager Simmerringe und Dichtungen neu zu machen .Da Überprüfte ich die Kurbelwelle und stellte fest das sie enorm viel spiel aufwies . Also auch Neu ich habe eine angebliches Original Teil bestellt als das Päckchen gestern kam stellte ich fest das an der Kurbelwelle ein Nadellager verbaut war also an der Bleulstange OBEN wo der Kolben dran kommt . NUN meine Frage kann ich nun nach meiner siebenstündigen Arbeit ( Lang oder Nicht? ) 1:50 Sprit Fahren ?????
    Hoffe jemand kann mir da Auskunft geben !
    Ps Aber ich habe festgestellt das macht richtig Spaß so ne Motoren Sanierung Könnte ich ofter Machen :-D