Beiträge von Besier

    Man, da hat die Simson im Vergleich zu anderen schon fast keine Elektronik, dann geht sie nicht..
    Also, wenn ich dass richtig verstanden habe, funktioniert alles soweit, aber die Batterie lädt nicht. Natürlich bin ich kein Elektriker, und auch ehrlich gesagt ziemlich froh, dass mir alle elektrischen Arbeiten bis aufs Glühbirnenwechseln erspart bleiben, da ich ja nix an Bord habe, aber och würde einfach mal aus der Hüfte sagen, dass du evtl. einen Wackler dinne hast, den du übersehen hast, Ansonsten kenn ich mich da nicht aus.


    MfG
    Besier

    Tja, so geschrieben, wie's eben gesprochen wird.


    Den Roller oben find ich immer noch besser, als diese modernen Pseudoplastikchinabomberteile.


    Zur Simme: Tja, die Farbgebung ist noch viel schlimmer als die Rechtschreibung, Rosa Schriftzug und Babyblaue Metallic Lack, Endurofan war ich noch nie.


    MfG
    Besier

    Tja, es gibt viele Ideen, aber wenn sich eine Professioneller in den Kopf setzt meine Kutsche zu klauen, zieht er das auch durch. Kabelschlösser ziehen lediglich bei dummen Kleinkriminellen, die ihren "Freunden beweisen wollen, dass sie cool sind.


    Eine Abdeckplane ist gut, da fällt sie nicht so auf. Dann noch mit einem Seidenschneiderfesten Schloss an einen festen Gegenstand befestigen, mehr kann man auch nicht machen. Eine Alarmanlage hilft nur in der Öffentlichkeit, wenn man zum Beispiel ein Eis ist und sich einer am Moped, dass um die Ecke steht, vergreifen will, da tuts auch jede billige Fahrradalarmanlage für 10€.


    MfG
    Besier

    Da will ich doch was betragen:


    Ab 1965 - Fußschaltung lieferbar
    1968 - Überarbeitung des Motors (Zylinder, Ansaugsystem, Drehmoment-/Leistungssteigerung, Senkung von Ansauggeräusch und Benzinverbrauch)
    1980 - Einführung des Typs KR 51/2 (Zusätzliche Verstärkungsbleche, generelle Verbesserungen)


    Hoffe ich konnte was dazu beitragen..


    MfG
    Besier

    Ich weiß jetzt nicht genau, was du meinst..


    Der Auspuff geht mal gar nicht, es gibt doch die Spitztüte für 40€, und die Trittbretter kann man (wenn schon selbst gemacht) viel schöner machen. Gibts ebenfalls für 20€.
    Aber die Farbkombi ist gut, auch wenn der Mattschwarzanteil höher sein könnte.


    MfG
    Besier

    Ja ne is kla, ich auch...
    Aber ohne Führerschein eine eigene, das meinte ich. Sowas kann man dann wirklich nur im Hintersletztenweltendkaff machen, in so einem hat ich mal gewohnt.. (Nächste Polizeistation gut 15Km entfernt)


    MfG
    Besier

    Okay, hab gesehen, es gibt sowas wie einen Melder für den Gürtel, optimal für die Schule.


    Ansonsten, ich hab ja auch hier nen Mopedexperten um die Ecke (Eigentlich Fahrradladen....), dann lass ich mich mal von dem Beraten. Eine Fahrradalarmanlage wäre auch eine Alternative. Ansonsten: Dickes Schloss und BETEN.


    MfG
    Besier

    Bin per Forensuche auf das hier gestoßen, und hab eine Frage:


    Bin auf das hier gestoßen: Motorrad Roller Alarmanlage Alarm Sirene Fernbedienung bei eBay.de: Zubeh


    Die läuft mir eigener Batterie, was wichtig für mich ist, das mein Moped keine eigene Batterie hat. Der Preis und der Artikelstandort wecken jedoch bei mir die Bedenken, dass der Artikel nix taugt, bzw. erst gar nich ankommt. Hat einer von euch damit erfahrungen gemacht. Ich muss mein Moped auch in die Tiefgarage stellen, da habe ich eben die Angst, das es geklaut wird, Stadt eben.


    Oder kennt ihr noch andere Wege, sie zu sichern. Die Abus Schlösser sind echt gut und lassen sich nicht knacken, und da meine DKW keine Verkleidung hat, kann man die Schlösser prima um den Rahmen schlingen, aber die sind ganz schön teuer.


    Eine Plane übers Moped mach ich auf jeden Fall, dass hindert Kleindiebe an der Planung. Vlt. kann die Hausverwaltung ja mal eine Kamera installieren.


    Falls ihr noch Ideen habt, ich (habe die letzten Seiten gelesen) habe die Ohren offen.


    MfG
    Besier

    Ja, der Preis ist viel zu hoch, da kriegt man Bald ein Auto: Nachbauen ist für etwas Technischbegabte kein Problem, der Mattlack könnte da die größte Herausforderung sein. Nur so Teile wie die Helme, die Blinker etc. zu finden ist halt eine Herausforderung ! Der Hänger ist eine Tolle Idee, aber auch bestimmt teuer zu machen, da ist bestimmt eine Halbe Schwalbe für Draufgegangen.


    Nur Weißwandreifen fehlen der, dann wäre sie perfekt.


    MfG
    Besier

    Sieht doch schön aus, und wenn du sie zu schön machst, haste am Ende nur Schiss, dass es dich Schmeisst, du willst ja bestimmt Spaß haben.


    Du kannst ja noch ein paar "Optikbringer" dranmachen, wie zum Beispiel Weißwandreifen, die an deiner Besonders gut kommen (Kosten um die 90€ bei E***), oder verchromte Blinker, welche ich mal HIER entdeckt habe. Generell ist das Teil doch der Hammer, aber zu dem Preis *schauder*


    Oder du lässt es ab und sie original.


    MfG
    Besier

    Wofür willst du eigentlich einen Digitalen Tachometer ??


    Der Simson Tacho ist doch viel schöner, beleuchtet und du hast keinen Stress bei der Zulassung. Ein Digitaler Tacho am Lenker verunziert die Simmi doch nur. Und nach einem Batteriewechsel funktionieren viele nicht mehr (Warum auch immer, war bei meinen Fahrradtachos so..)
    Von der Zulassung weiß ich nicht bescheid, ich nehme mal an, das sollte gehen, die Schreiben ja auch immer "Auch für Roller geeignet !!" drauf.


    MfG
    Besier

    lol, sieht aus wie ein BobbyCar,


    Ich selbst bin gegen Tuning, nun ja, grundsätzlich, wenn jetzt jem. seine Schwalbe auf 70ccm aufrüstet, weil er nen Motorradführerschein hat und schneller sein will, habe ich nix dagegen, man kann es ja wieder rückgängig machen. Aber das da oben ist ja unter aller Sau.


    SOWAS geht auch noch, mann kann es wieder original machen (mal abgesehen vom Lack), und die hinteren Stoßdämpfer sehen doch echt klasse aus.


    DAS (ist mein Beitrag zum Thema) geht gar nicht, hässlich Tuningscheinwerfer, und die komisch verbogene Sitzbank, sowas passiert jedoch massenhaft *heul*


    MfG
    Besier