Beiträge von Fischkopf

    Erstmal Danke und was würdest du sagen wie lange so ein Satz davon hält ? Ich sag mal die Felgen sind ganz in Ordnung und die Speichen haben bisschen mehr als Flugrost :)

    Schönen Guten Tag ,
    Ich bin gerade dabei meine S50 wieder herzurichten bzw. aufzubereiten aber eben mit den original teilen und der alte etwas verlebte lack soll bleiben. Meine Frage die alten Räder sind schon ziemlich hinüber und ich würde sie trotzdem gern behalten , habt ihr gute Idee für entrosten + aufpolieren ? Was für Zeug funktioniert gut ?


    Danke im Voraus

    Ich zum Beispiel hatte das problem das der 2 gang nicht mehr einzuglegen war bis mir aufgefallen ist das sich die stellschraube der gangschaltung gelöst hatte und dadurch meine komplette schlautung vertsellt war
    Also - nachguckenn ob stellschraube fest moniteirt ist

    Hallo
    meine exotische Dame jawa mustang hat ein problem mit ihrer kupplung - motor dreht hoch -übertragung auf dioe räder ist nicht da- kupplungshscieben runter
    kann mir jemadn sagen wie ich die wechsle ?


    Danke Voraus

    Das alte Öl ist ziemlich durch und ziemlich dreckig, ich meinte das ich hoffe dass, das auch das problem war.
    und nichts am zylinder ausgetausscht werden muss.
    Das der Zylinder vom Ölwechsel nicht besser wird ist mir schon klar

    Danke für die Antworten . Werde mich jetzt erst nochmal um das Öl kümmern , neues rein und altes mal genauer untersuchen.


    Hoffe mal das vielleicht mit dem Wechsel eine größere Arbeit wie Zylinder oder sowas erspart bleibt


    Gruss Fischkopf

    Ja Sorry :D
    Also verändert am Gemisch bzw. an der Einstellung am Versager hab ich keine vorgenommen.
    Getriebeöl ist auch noch da. Das Geräusch kommt aus dem Motor und hört sich an als ob irgendetwas mitschleift. Die Lichtmaschinen Seite hab ich offen gehabt , Polrad ist fest und läuft rund.

    Erst mal vielen Dank
    Hab natürlich alles saubergemacht und Schwimmer eingestellt und alles drum und dran :)
    Läuft auch sehr gut jetzt
    gibt aber noch ein Problem bezüglich des Standgases : Motor warm gefahren - aufgebockt- eingestellt so das sie noch gut anbleibt und auch nicht zu hoch dreht. Dann am nächsten Tag ist das Standgas mal gar nicht mehr da oder dreht mal enorm hoch, so als ob sich der Kolbenschieber verklemmt
    Dafür jemand eine Idee :) ?

    Schönen Guten Tag
    Ich entschuldige mich schonmal im Voraus das es dieses Thema bestimmt schon gibt allerdings konnte ich es nicht finden!

    Ich habe eine S50 mit dem üblichen 16N1-8 Vergaser, nun habe ich das Problem das sie nur mit Choke anspringt, was allerdings nicht so schlimm ist allerdings geht sie wenn ich ihn wieder rausmache sofort wieder aus !
    Außerdem dreht sie sofort hoch wenn ich den Choke reinmache.

    Bräuchte schnelle Hilfe !!!

    Vielen Dank im Voraus

    Ich habe genau das selbe Problem allerdings trat das Problem bei mir das erste mal auf als der Motor fast 2 Stunden gefahren war, am nächsten Tag war das Problem von Anfang an wieder da!
    Ich bin etwas ratlos woran es liegen kann.


    PS: Schneller als 55 ist sie sowieso noch nie auf grader Strecke gefahren, kann mir jemand sagen was man dagegen tuen kann ? Bzw woran das liegen kann das die 60 nicht mehr geschafft werden ?


    Mfg
    Fischkopf