Beiträge von stolhack

    Hi Leute,


    hatte vor einiger Zeit einen Frontunfall mit meiner 2er Schwalbe. Ich habe sie aber wieder aufgebaut. Ersetzt habe ich unter anderem den Rahmen, Schwinge vorn, 1 Stoßdämpfer vorn, den Lenker, das Lenkkopflager, das Vorderrad und sämtliche Blechteile. Heute habe ich die erste Runde mit der Schwalbe gedreht. Sie fährt soweit ganz gut.


    Aber beim abtouren beginnt irgendwann der Lenker zu pendeln. Diese Phänomen tritt beim Abtouren von ca. 50 auf 40km/h auf. Wenn sie noch langsamer wird ist der Lenker wieder ruhig. Mir ist aufgefallen, dass der Lenker leicht schief steht, weil die Bohrungen dort nicht 100% passig sind. Das werde ich noch nacharbeiten. Weiterhin fiel mir auf, dass im aufgebockten Zustand das Vorderrad nicht in der Luft steht. Auch die vorderen Blechteile sind nicht 100% passig, weshalb diese unter ein wenig Spannung verbaut wurden.


    Könnte eines dieser Dinge für dieses flattern verantwortlich sein? Wie gesagt die Fahrwerksteile sind neu und das Lenkkopflager ist auch gut eingestellt.


    Oder habt ihr noch anfere Idden?

    Ein gutachter hat den normalen wirtschaftlichen totalschaden festgestellt. Rahmen und fast alle verkleidungsteile mussten ersetzt werden.

    Hey leute ich hatte ende april nen unfall mit meiner 2er schwalbe. Es war ein totalschaden. Jetzt hab ich sie wieder aufgebaut und sie läuft auch ganz gut. Mir ist aber aufgefallen dass sie im standgas deutlich klackert. Das Geräusch scheint vom motor zu kommen. Weiß ehrlich gesagt auch nich ob das vllt schon vorm Unfall so war. Am Motor hab ich nix gemacht weil der erst neu war und halt auch nachm crash noch lief. Locker scheint nix zu sein. Bin mir aber auch nicht ganz sicher ob das nur im standgas klackert.


    Habt ihr nen rat?

    Hi leute ich brauch für meine schwalbe nen neuen Kotflügel. Bei akf gibts leider keine neuen. Deshalb hab* ich bei ebay gestöbert. Kann es sein dass es da verschiedene varianten gibt? Manche Kotflügel erscheinen zum teil deutlich breiter.

    Interessant wäre glaube erstmal ob ich noch irgendwelche meldepflichten habe. Die polizei hat mir nur erklärt dass ich mein moped wegen der schadensbeurteilung in eine werkstatt bringen soll.

    Hi leute ich hatte heut nen mopedunfall un mein vogel sieht recht schlimm aus. Will ihn kommende woche zum simmehändler bringen zwecks einem gutachten. Ich hab aber angst das die versicherung des verursachers mich mit zu wenig geld abspeisen will, weil es ja quasi ein "altes ding"is. Habt ihr erfahrung mit so ner situation.

    hi leute ich hab heute ne dicke dichtung eingebaut aber dennoch geht der schalthebel bei montiertem deckel nicht zurück. ohne deckel funktioniert es aber auch nur recht lasch? weiß nicht wirklich was ich noch prüfen soll. deshalb hier ein paar bilder.


    was mir aufgefallen ist, dass der hebel der hohlschaltwelle spiel hat und das ab und an die nase vom rasthebel dran schleift. aber das hat ja nix damit zu tun das der schalthebel nicht zurück geht oder? würde da eher die schaltfeder verdächtigen.



    Hi leute hab heut ne neue kurbelwelle in den motor von nem kumpel eingebaut. Der läuft auch super. Aber jetzt bleibt der schalthebel beim schalten immer oben oder unten hängen. Man muss ihn jedesmal mit dem fuß zurück holen .Hab gelesen dass die schaltfeder eine einbaurichtung hat. Wie rum muss die denn genau rein. Wenn das nicht der fehler sein sollte was kann denn noch der fehler sein. Vorher ging das nämlich problemlos.

    Hi leute. Ich hab ein problem mit meiner s51. Sie springt sehr schlecht an. Wenn sie einmal an ist läuft sie super bis sie plötzlich kein gas mehr annimmt und sofort ausgeht. Hab den kondensator getauscht. Am unterbrecher findet trotzdem ein kleines funkengewitter statt. Ist das normal. Vergaser wurde neu bedüst un der schwimmer eingestellt. Aber bisher hat sich nichts geändert. Was kann ich noch versuchen