Beiträge von Schubi

    Es hat jedoch noch ganz kleine feine aussetzer aber die sind ganz ganz kurz nur

    Aber es hat eben noch nicht die volle Leistung

    Was könnte das dann noch sein?

    DANKE an alle Antworten


    Wenn seitens der Kraftstoffversorgung alles im grünen Bereich ist, solltest du die dir evtl. die Zündung noch einmal genauer anschauen.

    Wie sieht es mit der Verkablung aus?

    An der Zündspule alle Kabel fest?

    Steuergerät i.O. / Geber i.O.?


    Ich hatte bei meiner 6V electronic mal ein ähnliches Problem, hier hat sich das Massekabel an der Zünsdspule gelöst und hing nur noch lose an der Klemme!


    LG Schubi



    Ich habe da eine Idee, du kannst mir ja deine für 600,-€ verkaufen, da wäre ja schon mal ein Anfang gemacht :-)
    Und du musst auch keine Angst mehr haben das das gute Stück geklaut wird, diese Last würdest du ja an mich übertragen.


    Mal ehrlich, würdest du für 600,-€ verkaufen wenn du 2000,-€ und mehr haben könntest?


    LG Schubi

    Guten Morgen,


    ich fahre in beiden s51 den originalen DDR BVF N3-4 Vergaser.
    Das von dir beschriebene Phänomen im lauwarmen Zustand kenne und umgehe ich, in dem ich ohne Zündung und ohne Gas, aber mit gezogene Startvergaser, den Motor einmal durchtrete.
    Dann alles auf null, Zündung an und der Motor läuft ohne Gas zu geben beim 2. Kick.
    Wer sich mit den N3 erst einmal angefreundet hat, wird diesen Vergaser gerade in Bezug auf das stabile Standgas (kein Gas geben mehr um den Motor an der Ampel bei Laune zu halten damit er nicht wegen Überfettung abstirbt) nicht wieder gegen einen N1 tauschen wollen!


    LG Schubi

    Da hat Schwarzer Peter vollkommen recht!
    Auf dem Polrad zum Beispiel kann man, bei abgenommenen Lichtmaschinendeckel, eindeutig von außen Quartal/Produktionsjahr ablesen...
    Wäre mal interessant was dort draufsteht!?


    LG Schubi

    Das mit der Planwirtschaft ist eine nette Theorie, aber ich kann mir bei dem kontinuierlichen Ersatzteilmangel den es seinerzeit gegeben hat nicht vorstellen das man in Suhl, 3 Jahre nach Produktionsende, noch soviel Ersatzteile am Lager hatte um komplette Fahrzeuge montieren zu können!?


    Da liegt die Vermutung das das Fahrzeug mal einen Ersatzrahmen erhalten hat schon näher.


    LG Schubi

    Hallo Hermann,


    der klappbare Kickstarter sollte sich meines Wissens ohne Probleme an der s50 verwenden lassen.


    Übrigens war diese Ausführung des Kickstarters nicht nur den Enduro-Modellen vorbehalten, sondern wurden Werksseitig auch an weiteren Modellen, wie zum Beispiel der s51 B2-4/1 oder der s51 Comfort, montiert.


    LG Schubi

    Ja das ist ja mal ein bunt zusammengewürfelter Haufen.
    Suche dir einfach aus was du daraus machen willst, hier kann dir Niemand helfen.......
    Solltest du aber vorhaben das hohe Enduro Schild weiterzuverwenden montiere aus Sicherheitsgründen entweder die obere Gabelbrücke zum klemmen oder einen Gabelstabilisator für die Telegabel der anstelle des unteren Schutzbleches montiert wird, oder am besten beides.


    LG


    PS: gegen eine s51 E4 sprechen folgende Punkte:
    - der 3 Gang Motor
    - die E-Zündung
    - die falschen Lenkerarmaturen (sind für Fahrzeuge mit Blinker)
    - der normale Auspuff und Bremshebel
    - keine Auspuffbeule im rechten Seitendeckel
    - die Fußratenanlege rechts scheint auch nicht herausgezogen zu sein

    Die s51 Enduro E4 hatte grundsätzlich einen 4 Gang Motor mit U-Zündung, die restliche Elektrik entsprach der s51 n, dass hohe Enduro Schild wurde bei diesem Modell nie verbaut!
    Für mich hört sich das nach einem wild zusammengewürfelten Ersatzteillager an. Fotos, vor allem vom hinteren rechten Fußrastsenträger, wären hilfreich.

    LG Schubi