Beiträge von Schubi

    Der VAPE-Einbausatz erfordert keine Änderungen an den Stromkreisen, sehr im Gegensatz zu einem Umbau auf die originale, alte Elektronik.



    Hallo Peter,


    die nötigen Änderungen an den Stromkeisen beim Umbau auf die originale E-Zündung sind doch mehr als überschaubar!
    Zumindest kann ich das von der S51 mit Sicherheit behaupten, ich kann mir nicht vorstellen das das bei der Schwalbe aufwendiger sein soll?


    LG Schubi

    O.k. ich probiere das dann so aus, das ich alle Blechteile demontiere, bis auf das Schutzblech vorne.
    Dann müsste das doch was werden!



    [FONT=&quot]Kleiner Tipp noch, spare dir das aufwendige Abkleben des vorderen Schutzbleches und investiere die eingesparte Zeit in die Demontage des Schwingträgers / Schutzbleches![/FONT]
    [FONT=&quot]Ganz nebenbei kannst du dann sogar den Schwingträger auf seinen Zustand bzw. auf Durchrostungen überprüfen.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Du wirst im Anschuss mit einem vernünftig hergerichteten Moped belohnt![/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]LG Schubi[/FONT]

    Stimmt, wenn Personen unter 23 im Spiel sind ist die LVM unschlagbar.
    Ich hatte vor 3 Jahren meinen Sohn beim Enduro mit als Fahrer angegeben, da war die LVM für Haftpflicht und TK mit Abstand am günstgsten.
    Wobei da 49,-€ + 29,-€ noch 78,-€ ergaben :-)


    LG Schubi

    Geht leider nicht, meine Reifen sind zu breit. Da geht kein Schlauch mehr zwischen, deswegen die farbige Kette.



    :shock: Und wie löst du das ganze in Bezug auf die ABE?


    Nicht das die Kette irgendwann dein kleinstes Problem ist!?


    LG Schubi

    Bist du dir sicher das dein Zündschloss i.O. ist!?
    Ziehe mal das braun/weiße Kabel von Klemme 2 am Steuergerät ab, hast du dann evtl. einen Funken?


    Solltest du dann einen Funken haben ist entweder das Zündchloss defekt oder br./ws. hat auf dem Weg vom Steuergerät zum Zündschloss einen Masseschluss!


    LG Schubi

    HUK-Coburg / unter 23 / nur HP 76,00€ / inkl. TK 125,00€ / SB 150,00€ - bei Diebstahl 300,00€
    HUK-Coburg / ab 23 / nur HP 37,00€ / inkl. TK 63,00€ / SB 150€ - bei Diebstahl 300,00€


    @ Kai, kann es sein das die Beträge von TK und SB vertauscht hast?


    LG Schubi

    Willst du jetzt ernsthaft den alterungsprozess von Gummi mit Alu vergleichen ?!
    Denk nach.. werd erwachsen.



    Hey Grünohr, auch noch begriffsstutzig?
    Begreife es doch endlich, es geht hier ganz einfach nur um die Sicherheit, nicht mehr und nicht weniger!


    Der Alukettenkasten wurde seinerzeit auf Grund von schweren Stürzen, in Folge gerissener Ketten / blockierter Hinterräder, durch die Variante aus Bakelit ersetzt!
    Es ist mir scheißegal ob das Ding an eine 64er Schwalbe gehört oder nicht, aber sei bitte vorsichtig mit Aussagen wie "wird schon gut gehen" oder "passiert da nix"



    LG Schubi

    Der Alu kettenkasten gehört nun mal an eine 64er Schwalbe.
    Sicherheit hin oder her.
    Wenn man auf seine Kette achtet und regelmäßig wartet passiert da auch nix.


    Klingt schlüssig, es soll ja Schutzengel geben die schneller fliegen als eine Schwalbe fährt :-)


    Kleiner Tipp noch, bitte auch 64er Pneumant-Reifen besorgen, gehören nun mal da ran!
    Sicherheit hin oder her.
    Wenn man regelmäßig auf den Luftdruck und das Profil achtet passiert da schon nichts.


    LG Schubi

    Wie weit geht der Enduro Bremshebel heraus? Kann man den normalen biegen?



    Auf biegen und brechen oder wie.......?
    Lass so ein Blödsinn, kaufe dir den passenden Fußrastenträger + Bremshebel und gut ist.
    Sicherheit geht vor!


    LG Schubi