Beiträge von Erna83

    sorry das mit der Pinnwand war Unwissenheit weil ich mich noch nicht ganz zurechtfinde wie das hier funktioniert mit der Schreiberei...

    Ja die Papiere sind grün. Versuche nochmals ein Bild zu machen wo es besser ersichtlich ist... Ich wollte hier niemanden belästigen.

    Hmmm es sind auf der Rückseite bei dem Versicherungsheftchen was ich ebenfalls bekommen habe die original Marken für die Versicherung eingeklebt. Fahrgestellnummern sind auf dem Versichererungsheftchen der Betriebserlaubnis sowie Rahmen identisch. Als ich die Schwalbe damals gekauft hatte war sie im erstbesitz einer Frau mit fast 80 die sie damals zur Hochzeit bekommen hatte...

    Hallo zusammen,

    Ich besitze eine Kr51/2 L Bj 1983 in Sahara braun. Hatte mich etwas eingelesen und gelesen das es das Model kR51/2 L erst in Kirschrot und ab 82 in Billardgrün gab. Jetzt meine Frage wie kann es sein das meine Sahara braun ist ? Sahara braun war doch nur das Model Kr51/2 E ? Oder hab ich da was falsch gelesen? Der Lack ist original. Viele Grüße

    So jetzt muss ich nochmal was fragen ;-) Und zwar war mein Gedanke wenn ich die Dämpfer tausche ebenfalls alle vorhandenen Schrauben und Muttern an der Schwalbe zu tauschen die ich eh aufmachen muss. Jetzt meine Frage? Und zwar habe ich bisher nicht vor meine Schwalbe neu zu lackieren weil ich finde der alte Lack hat teilweise auch seinen Charme. Würdet ihr die Schrauben gegen neue tauschen zb auch den Gepäckträger der angerostet ist ? Oder lieber die alten Schrauben wieder verwenden und den original Gepäckträger leicht angerostet weiter benutzen? Wie ist eure Meinung dazu ? Vielen Dank im Voraus. Viele Grüße Andrew

    Hallo ich hatte diese Risse auch an meiner Kr51/2 L ich glaube das ist Standard das sie dort irgendwann Risse bekommt. Hab sie damals auch einfach schweisen lassen für einen kleinen Betrag in die Kaffeekasse... seitdem ist gut. Viele Grüße aus Lubu

    Ja am Vorderrad wackelt es ganz leicht bei 70 kmh aber das kann auch die unwucht in der felge sein... hüpfen tut nichts .. dachte nur nach 40 Jahren macht es vielleicht mal Sinn zu tauschen ;-) Danke für die Ratschläge dann überlege ich mal wie ich es mache... ich meine endlos werden die federbeine auch nicht halten...

    Ja ich habe eine L hab gemesen vorne sind es die kurzen hinten die langen. Jetzt war nur die Frage ich weiß man kann es pauschal nicht sagen ob die Dämpfer noch gut sind aber vielleicht sind sie es ja noch mit 16.000 km oder sind neue dänpfer trotzdem deutlich besser weil evtl moderner aufgebaut? Ich überlege nur weil ich nicht gerade am Dämpfer sparen möchte wegen ein paar Euro. Viele Grüße

    Hallo zusammen,

    Ich habe eine kr51/2 bj 83. Ich bin immer mal wieder dabei einzelne Teile zu erneuern. Jetzt dachte ich mir da die Federbeine auch schon einige Km auf dem Buckel haben diese zu erneuern. Jetzt meine Frage ?

    Lohnt es sich die Federbeine überholen zu lassen? Selber traue ich mir das allerdings nicht zu... oder einfach neu kaufen ? Hier habe ich gesehen das es ja Federbeine von 30 bis 50 pro Stück im Handel gibt . Ich möchte einfach originale in schwarz. Was würdet ihr empfehlen. Welcher Hersteller? Die Federbeine sind die ersten und haben 16.000km auf der Uhr. Über eine info würde ich mich freuen. Viele Grüße aus Stuttgart