Beiträge von Baumschubser

    Stimmt, wird aber in Suhl definitiv nicht werden. Wenn dann mal hier in der Gegend. In Ottendorf hatte ich ja bekanntlich meinen Kumpel und seinen Schwager im Schlepptau und konnte deshalb nicht einfach zurück rennen und mich mit dir treffen und in Stolpen hatte meine Frau Shopping angeordnet. Da konnte ich mich auch nicht widersetzen.;( Klappt aber schon noch. Spätestens wenn du Semesterferien hast und wieder in Weißwasser bist, passt das schon irgendwie mal, Tagebau und so...

    Stimmt, und die übliche Fehlermeldung mit der SQL-Datenbank ist auch noch aktuell. Warum testet ihr nicht mal 1&1. Die tönen doch immer aus vollen Kehlen. Zumindest mit meinem DSL Zugang von denen bin ich voll zufrieden. Oder ist es ein Kostenfaktor.


    Dann solte man über eine Art Mitgliedsbeitrag nachdenken. Für eine wirklich gute Homepage bin ich auch bereit ein paar Cent abzudrücken. Wenn man sich mal überlegt, das letzte Forum hatte über 1000 User. Vielleicht 1/4 davon waren erwähnenswert, weil aktiv. Wenn jeder 5 Euro pro Jahr abdrücken würde, könnte man doch sicher 1. Klasse Webspace davon bezahlen.


    Ich weiß es ist schon spät, falls jemand diese Idee für völlig hirnrissig hält.:bounce:

    Ja, das ist auch seit langem der einzige hier in der Gegend. Wirklich original beigefarben und ohne irgendwelche Basteleien. Müsste man eigentlich aufkaufen und einmotten für später, genau wie den gleichfarbigen Miskwitsch, den ich auch vor kurzem hier gesehen habe. Das sind absolute Raritäten, die sich im Größenornungen unter 100 in Sachsen bewegen dürften.

    Dann brauchen wir jetzt nur noch jemanden, der in der Nähe wohnt, dass Zeug abholen kann und uns das gewünschte zuschickt. Wer stllt sich freiwillig zur Verfügung?:bounce: :bounce: :bounce:

    Man braucht sie aber auch nur einmal. Das lohnt die Investition auf jeden Fall. Entweder man will mit der Karre fahren oder nicht. Wenn nicht, nehme ich den SD 50 für einen akzeptablen Preis ab, die 60 Euro sind doch nur ein Klacks für so viel Exclusivität.

    Ich habe erst diese Woche hier in Bautzen einen originalen Dacia 1300 gesehen. Das ist die erste Version, die in die DDR importiert wurde. Der hat wenigstens 20 Jahre auf dem Buckel, war unrestauriert und fast rostfrei. Der Opi, der ihn gefahren hat, verdient einen Orden.:bounce:

    Falls jemand Probleme hat, die Lager zu beschaffen, soll er sich mal an mich wenden. Hier in Bautzen gibt es einen Fachhhändler, der auch FAG-Kugellager führt. Dort kann man fast alles beschaffen, denke ich.

    Mir auch:bounce: :bounce: :bounce:


    Wir sollten uns diese Zicken oder vielleicht doch die Adressenhändler von ebay mal vornehmen. Viele andere Seiten kommen kaum in Verdacht, außer vielleicht GMX und Co. noch.

    Ich hab es aboniert und es sind maximal so 30 Mails. So bin ich aber vorab über alle Postings informiert und wenn ich meinen Senf dazu geben will, brauch ich nur auf den Link klicken und bin wieder drin im Fred. Für meinen Geschmack ist diese Einrichtung ok.


    Die Masse an Spam kommt woanders her. Ebay steht da auch in Verdacht. Hat jemand eine Idee, wie man das wirksam abbiegen kann. Im Outlook kann man zwar Mails verweigern, herunter geladen werden die meiner Meinung nach aber doch, halt nur nicht angezeigt. Ich will aber Absender so blockieren, dass die Mails zurück gehen und ich so immer mal wieder aus der einen oder anderen Verteilerliste raus komme.


    Ich weiß, das ging jetzt wieder OT, muss aber nicht unbedingt hier weiter breitgetreten werden. Wer ein wirksames Mittel kennt, kann mir gerne mailen.

    Kann nur sagen: keine Probleme. Ich fahre das gleiche Fahrzeug seit ca. 1000km ohne irgendwelche Zwischenfälle. Anscheinend hat meine Werkstatt das originale Öl noch gehabt. Damit geht es ganz gut, auch wenn heutige Unterbrecher nicht mehr die Qualität haben.

    So viel Licht muss es ja gar nicht sein.


    Habe jetzt nach einigen Tagen Frühdienst (gähn) glaube ich die richtige Einstellung gefunden. Das Licht ist nicht schlecht, haut einen aber auch nicht vom Hocker. Mehr ist mit 25 Watt wahrscheinlich nicht zu erwarten. Leider ist bekanntlich auch hier ein Umbau auf eine serienmäßige 12 V Anlage schweineteuer und mit einigem Aufwand verbunden.

    Also, Hängerkupplung und Anhänger dran, letzteren mit Steckborden ausrüsten, damit man ordentlich hoch laden kann und ein ganzes Fahrzeug in Einzelteilen rein.:)) :)) :))


    Spaß beiseite. So viel braucht man bei einem intakten Fahrzeug sicher nicht. Einen kompletten Schlauch würde ich aber Flickzeug vorziehen, weil ein Flicken zwar auch absolut dicht hält, aber eben Zeit zum trocknen graucht, am besten über Nacht und unter ordentlich Druck. Eine kleine Packung Flickzeug kann man deshalb trotzdem mitnehmen.


    Am wichtigsten ist aber letztlich ein Handy und vielleicht eine Liste von einigen Werkstätten auf der Strecke, soweit man an die Adressen rankommt. Wenn nicht hilft sicher auch der ADAC weiter.