+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welche Gummis für die Fußrasten vom Fahrer S51


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    350

    Standard Welche Gummis für die Fußrasten vom Fahrer S51

    Hallo
    ich finde keine speziellen Fußrasten für den Fahrer bei OStoase.
    Sind das die gleichen wie für die Ausklappbaren vom Sozius?
    und was bedeutet neue-bzw alte Bauart?
    Sehen die nur anders aus oder gibts unterschiede im Durchmesser der Öffnung?

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Die gibt es, aber die mußte du mit Seifenlauge (was die Reifendienste nehmen) und Gummihammer draufschlagen. Sonst fällst du vom Moped, weil die Gummis mit Öl wegrutschen. Alte und neue hat was mit der Oberflächenverrippung zu tuen.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    448

    Standard

    Unter Fussrastengummi sollten
    diese im Shop zu finden sein.

    Beim auftreiben auf dem Träger
    könnte es zu Verlusten führen.

    Längsgerippt ist die alte Bauform.
    Die für die Soziusrasten sind
    kürzer.

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    350

    Standard

    Dank euch.

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Dafür kann die Fussraste leicht abgebaut und in einem Schraubstock gespannt werden. Ich musste neu kaufen, weil verbogen lässt sich nicht gut fahren.

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    350

    Standard

    Jep ist bei mir auch verbogen. Unfallbedingt vom Vorbesitzer. Kriegt man das auch so wieder gerade gebogen oder muss was neues her?

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Es geht von dem Preis her. Das ist einfacher als grade zu biegen. Was teuer ist, der Seitenständer, wie der bei der C und Luxus E verbaut wurde.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Fußrasten original?
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 16:03
  2. SR 4/1 von 64 mit Fußrasten?
    Von simson-spohr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 19:26
  3. Fußrasten (für den Fahrer)...?
    Von ReiniXXL im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 18:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped