+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wiederinbetriebnahme Schwalbe nach langer Standzeit


  1. #1

    Registriert seit
    02.08.2020
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2

    Standard Wiederinbetriebnahme Schwalbe nach langer Standzeit

    Servus!
    Ich bin momentan dabei mir eine Schwalbe wieder betriebsbereit zu machen. Es handelt sich dabei um eine KR51 Bj. 1965 mit Fußschaltung. Das gute Stück stand jetzt ca. 12-15 Jahre. Natürlich geschützt und trocken. Der Zustand ist auch entsprechend gut.
    Natürlich habe ich schon angefangen und einige Arbeiten ausgeführt oder noch vor zu machen...
    Dazu gehören:

    -Tank reinigen (eventuell entrosten)
    -Vergaser komplett reinigen
    -Neue Stoßdämpfer
    -Zustand der Trommelbremsen anschauen (öffnen)
    -Neue Batterie
    -Zündkerze neu

    Da ich noch neu in dem ganzen Schwalbe Thema bin, wollte ich euch einfach mal fragen welche Arbeiten ihr noch so empfehlt zu machen (vorallem nach solch langer standzeit).
    Sollte man vielleicht mal den Zylinderkopf abnehmen und schauen wie es dort so ausschaut?? Habe mich nämlich noch nicht getraut sie zu starten, da ich keine Lust auf einen Kolbenfresser hatte .... Oder was meint ihr?

    Danke euch schon mal im voraus!

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Vechelde
    Beiträge
    1.630

    Standard

    Moinsen und willkommen im Nest!

    Als erstes Tank und Vergaser in Ordnung bringen und einen Blick auf die Zündung werfen, um zumindest mal nen Testlauf vom Motor machen zu können. Nach der Standzeit ist aber schwer damit zu rechnen, dass die Wellendichtringe tot sind. Vorm ersten Startversuch ein bisschen Zweitaktöl durchs Kerzenloch einfüllen, ein paar Mal von Hand an der Schwungscheibe durchdrehen. Wenn sich nichts bewegt, mal 2 Tage mit Öl stehen lassen, nochmal von Hand oder vorsichtig (!) mit dem Kicker probieren.
    Je nach dem, wie die Motor-Versuche sich so ausgehen, kannste entweder nach Plan weitermachen oder erstmal den Motor aus der Mopete raushäkeln, um den dann zu machen / machen zu lassen.
    Meld dich, wie es läuft, Hilfe wirste hier bekommen. Wo kommst du denn her?

    Edith sagt noch, dass du den Motortestlauf auch ohne Tank machen kannst, sauberer Vergaser und ein ordentlicher Schluck in die Vergaserwanne reichen dafür in der Regel.

    Grüße und frohes Schrauben,
    M.
    Geändert von Martin541/1 (02.08.2020 um 15:46 Uhr) Grund: siehe Edith
    Mitm Öl nich sparsam sein, auffe Reise.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.910

    Standard

    Moin ?

    Guck mal hier im nesteigenen Wiki unter Wiederinbetriebnahme.
    Da wirst du noch einiges (und anderes) finden.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4

    Registriert seit
    02.08.2020
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke euch beiden für die schnellen Antworten!
    Um den Vergaser habe ich mich bereits gekümmert, der Tank ist morgen dran. Habe ihn mir vorhin nochmal genau angeschaut, entrosten wird nicht nötig sein :). Danke für den Tipp mit dem Zweitaktöl, habe ich vorhin direkt gemacht. Werde sie dann wohl mal morgen versuchen vorsichtig anzuwerfen, wie du geschrieben hast....
    Die Wiki zum Thema Wiederinbetriebnahme werde ich mal durchstöbern... Danke!
    Habt mir weitergeholfen!

    PS: Komme aus Essen, also aussem Ruhrgebiet

    Grüße zurück!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2019, 17:18
  2. Schwalbe nach langer Standzeit beleben
    Von krischi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 04:47
  3. startprobleme nach langer standzeit
    Von karaokeninja! im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 22:19
  4. Neustart nach langer Standzeit
    Von megdrive im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 15:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped