Hallo Zusammen

Kurze Vorgeschichte:
Meine Vater hat mit 16 Jahren eine Simson S51 von seinem Vater geschenkt bekommen die Er wiederum mir zu meinem 16 Geburstag geschenkt hat.

Und ich habe sie leider vor 8 Jahren an einem Mann in Güttingen bei Radolfzell am Bodensee verkauft. Der gute Mann hat sie dann anscheinend im Hegau weiter verkauft. "Er war sich nicht mehr sicher an wen"

Seit Jahren bereue ich es zu tiefst sie Verkauft zu haben und nun bin ich auf der suche nach der Simson / bzw ihrem Aktuellen Besitzer.

In erster Linie möchte ich herausfinden ob es das Mopet noch gibt gleich ob es sie überhaupt verkaufen würde.

Verkauft wurde sie das erste mal in "Singen am Hohentwiel"

-Sie war Lila mit gelben telegabeln.
-das Heck war kantig mit rechteckigen Rücklicht in einem rechteckig rücklichtkasten marke Eigenbau.
- versteckten zündunterbrecher
- extra spitz zulaufendes Front spritzschutz am Rad
- weise Korken-ähnliche teile an den griffen
- Sie hatte damals eine Art schwarzen Windschutz verkleidung
- die Auspuff Verkleidung war auch lila mit großen rundloch stil.

Wenn ihr sie Gesehen habt oder etwas wisst über das Mopet oder ihrem Aktuellen Besitzer sagt mir bitte bitte bescheid.

Ich bin für jede noch so kleinen Hinweis sehr sehr dankbar.

Man erreicht mich unteranderem auch unter:
015153376033

oder in Facebook unter: Merlin Zaubererbruder
Simson S51.jpg