Erlebnisse bei der Suche nach einer Drehfeder.
Im Januar habe ich eine Drehfeder für einen Halbautomatikmotor bei einem Händler bestellt. Die habe ich immer noch nicht, wegen Krankheit des Händlers.
Vor ca. 14 Tagen habe ich ein Anzeige hier im Flohmarkt gehabt. Vor ein paar Tagen meldet sich einer über Email bei mir mit dem Satz: "
Hallo aus Osnabrück, ich hätte wohl die gesucht Drehfeder anzubieten, besteht noch Interesse? mfg Jürgen".
Zusätzlich hätte er auch noch einen Bolzen und den Kupplungsdeckel. Bekommen habe ich von ihm ein Kolbenbolzen und eine Deckel für den 4Gang Motor. Auf Rückfrage wegen der Drehfeder meinte er, sowas hätte er nicht. Obwohl er in der ersten Mail meinte, eine zu haben. Bezahlt habe ich 11,50 Euro. Auf alle Anfragen das Geschäft wieder rückgängig zu machen kommt keine Antwort. War zwar nicht viel Geld, aber eine fette Verarsche.
Vielleicht fühlt sich damit ja einer angesprochen.