+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Frage zu Sicherungskasten und Ladeanlage


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    101

    Standard Frage zu Sicherungskasten und Ladeanlage

    guten abend

    ich hab heute versucht mein total verrostetes Zündschloss durch ein neues zu ersetzen. Der Vorgänger hat ein bisschen was verändert und ich wollte es jetzt original anhand der schaltpläne von net-harry einbauen. dabei ist mir dann aufgefallen, dass ich kein sicherungskasten und keine ladeanlage eingebaut habe. Jetzt geht natürlich erstmal garnichts mehr, weil ich die kabel nicht original legen konnte. geht das überhaupt ohne sicherungskasten und ladeanlage? vorher ist sie ja auch gelaufen (allerdings hatte der vorbesitzer ein seperates zünschloss mit richtigem zündschlüssel eingebaut).

    bin verwirrt

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Na und , Kabelbaum besorgt , Zündschloss Ladeanlage und Sicherungskasten besorgt , Harrys Kabelplan genommen , und in ner halben Stund ist das erledigt
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    101

    Standard

    klar, aber dann muss ich ja ne woche warten

    aber wird wohl drauf hinauslaufen...uargs
    geht da jede ladeanlage oder brauch ich n bestimmten typ für meine kr51/2?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kommt auf Deine Grundplatte an .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    101

    Standard

    mhmmm worauf denn genau? woran erkenn ich welche ich hab? :)

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    101

    Standard

    und wo bau ich denn ladeanlage, sicherungsdose und blinkgeber überhaupt genau ein? ich mein, wo genau werden sie am angebracht? werden die angeschraubt? oder hängen die einfach in der gegend rum?
    so, geh jetzt erstmal pennen

    gute nacht alle zusammen

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von kabelfrikkler
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    konstantz, 78464
    Beiträge
    43

    Standard

    ne, de "hängen" nich einfach so rum natürlich *g*,
    wenn dein vorbesitzer die Halterungen abmontiert hat, musst du improvsieren, ansonsten, giebt es für den Blink geber eine "röhre" die (von vorn betrachtet) links vom lenker verläuft, und die ladeanlage ist an den lenker geschraubt. dazu steht ein passendes Blech bereit.. Die sachen sollten schon fest sein, wenn du nich bei voller Fahrt deinen Zündfunken verlieren willst.. kannst ja evtl. mal ein bild von der Elektrik machen, Bleche kompl. runter, und dann haste Freie Sicht. vll. siehst du dann auch schon wo alles hingehört

    Greez Kabelfrikkler

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    am 5.10 mach ich die garage wieder auf...

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    101

    Standard

    die rettende antwort
    danke! :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage Ladeanlage
    Von hagen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 21:37
  2. Elektrik Nachrüstung Ladeanlage, Blinkgeber Sicherungskasten
    Von dr9800 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 14:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.