+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: FReiburger Student bittet um Hilfe mit seiner SR 50


  1. #1

    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    1

    Standard FReiburger Student bittet um Hilfe mit seiner SR 50

    Hallo liebe Simson Liebhaber,

    Ich bin stolzer Besitzer einer Simson SR 50-1, die ich lange Jahre ohne Probleme herumgefahren hab. Seit meiner Studienzeit aber hatte ich das Ding abgestellt, für 2 Jahre also stand sie, mit Bezin im Tank.
    Jetzt möchet ich das Ding wieder zum Leben erwecken, aber Sie springt nicht mehr an.

    Ich denke das hat mit dem Benzin im Tank zu tun, aber ich hab selber noch nie an dem Roller rumgeschraubt. Gitb es unter euch einige im Raum Freiburg, die mir helfen würden SIe wieder flott zu machen?

    Ich und mein Kumpel sind gerne bereit euren Aufwand finanziell ordentlich zu entschädigen.

    Also, falls ihr selber bereit werd oder jmd in Freiburg kennt, bitte meldet euch!

    Liebe Grüsse,

    Felix und Christian

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Mal "Freiburg" oben rechts ins Suchfenster zu hämmern, ist für Studierte natürlich zu banal...

    Simsonfreunde Freiburg - Helfen, Treffen, Fahren...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wie erklärt man DAS seiner Freundin?
    Von MaxU im Forum Smalltalk
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 17:54
  2. Kaiserstühler/Freiburger Schwalbenfahrer?
    Von Schwalben_Ralf im Forum Simson Freunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 20:44
  3. Schwalbenneuling bittet um Hilfe!
    Von Iceman70 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 17:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.