+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Getriebeöl


  1. #1

    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    6

    Standard Getriebeöl

    Hallo, habe mir letztes Wochenende eine Schwalbe KR51/1 Bj.79 mit 3 Gang zugelegt. Habe heute Getriebeöl getauscht und beim ablassen ist mir schon aufgefallen das da auf keinen Fall 450- 500ml Öl drin sein kann, egal abgelassen und als ich auffüllen wollte haben auch bloß ca. 300 ml reingepasst. habe die Schwalbe vor dem Wechseln auch nicht ganz 10 km warmgefahren und danach auch ein paar Minuten stehen lassen damit das Öl auch unten wieder ankommt. Habe bei mir auch keinen Roten Verschluss zum einfüllen des Öls sondern nur den Ovalen Deckel links am Getriebe. Habe das Öl dann bis kurz vor dem Überlaufen aufgefüllt und es haben wiegesagt nur knapp 300ml reingepasst. Bin jetzt noch nicht weitergefahren damit. Aber ist das Normal mit ca. 300ml habe überall woanders gelesen das 450- 500ml reingehören. Danke. Gruß

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo Gruß,

    da gehören schon 500ml in den M53-Motor. Wenn Du weniger reinbekommen hast, dann liegt die Vermutung nahe, dass vom alten Öl nicht alles rausgelaufen war.
    Oder Du hast an der falschen Stelle geprüft. Siehe dazu DAS BUCH, Seite 129/130 und Bild 71.
    Den roten Deckel gibt es nur beim M5x1-Motor.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl
    Von Blicknix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2004, 18:38
  2. Getriebeöl
    Von Maeddin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.09.2004, 11:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.