+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Glitter, die günstigere alternative zu Metalic/Perlmut Lack?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard Glitter, die günstigere alternative zu Metalic/Perlmut Lack?

    Grüße Euch,

    bin dabei eine Schwalbe voll zu restaurieren.
    Ich habe noch ca 1 Liter Basislack Schwarz daheim, den möchte ich gerne verwendun, will nicht umbedingt neue farbe kaufen, die sammeln sich alle bei mir an.

    Mir ist die Idee gekommen über den normalen Basislack eine Klarlack schicht mit glittern zu lackieren .

    Solchen glitter den ich meine findet Ihr hier:
    http://cgi.ebay.de/Glitter-Glitzer-G...QQcmdZViewItem

    Ich habe das so noch nie gemacht, würde gerne infos reinholen wie das zeug so verläuft, obs gut zu verarbeiten ist oder nicht?

    Eine Schicht klarlack wollte ich so oder so über den Basislack machen, auch wenns nicht erforderlich ist, denke aber sinvoll ist es, es glänzt mehr und ist zusätzlich eine schutzschicht gegen Kratzer.

    gruß
    Chris

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Meine Persönliche Meinung: Das sieht richtig Sch... aus, schon "normale" Metalliclacke setehen den Simsons überhaupt nicht. Warum soll es Glitter sein?? Ein Lack mit etwas Tiefenglanz steht den Oldies doch viel besser. Es gab da mal so eineZeit, in der alle Oldtimer bevorzugt mit Weinrot Metallic lakiert wurden, heute ein absolutes "no go". Wenn du es unbedingt verarbeiten willst, lakier einen Joghurtbecher damit, denen steht das dann auch noch, aber auf keinen Fall einer Simson.
    Letztendlich muß aber jeder für sich selbst entscheiden und glücklich werden....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    ... sorry, aber ich wollte hier nicht deine perönliche Meinung über Glitter/Perlmut/Metallic haben sondern Informationen von leuten die schonmal damit gearbeitet haben.

    Zudem, schönheit liegt im auge des betrachters :-)

    Back to thread

  4. #4
    Lucky13
    Gast

    Standard

    ich kann dir zu den flakes von flyingpiston.de raten. die sind in der verarbeitung 1a und in den unterschiedlichsten varianten erhältlich.
    bei mir wird's warm beer auf einem gold-gelben candylack werden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Günstigere Alternative zu teuren Nachbau Hydraulik-Federbeinen?
    Von Custom-S51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 12:02
  2. Lack aus der Lack pistole oder Dose
    Von Eicher_Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 21:19
  3. S51 Metalic Blau in Weimar/Gaberndorf gestohlen..
    Von bingo im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 14:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.