+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 45

Thema: Hallo...


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    11

    Standard Hallo...

    Bitte habt ein Herz mit mir ... bin Mutter eines Simsonfahrers und heute Zeuge geworden, wie die Polizei meinen Sohn wegen Umbauten an seiner S51 schikaniert hat. Folgendes: Mein Sohn hat die S51 vor reichlich einem Jahr als Einsitzer mit nach oben gebogenem Heck gekauft. Bisher war auch alles i.O. Kein Polizist hat daran etwas bemängelt, weil jede Kleinigkeit eingetragen ist. Ca. 10x angehalten dieses Jahr... Mängelschein mal wegen kaputter Glühbirnen etc. seh ich alles ein. Heute aber wurde uns gesagt, dass das Heck nicht i.O. wäre, weil das Rücklicht nach oben zeigt... bisher waren wir lt.DEKRA der Meinung, 30% müssen sichtbar sein. Auf meinen Einwurf, dass er der Erste ist, der das bemängelt, sagte der Polizist zu mir, dass es ihm scheißegal wäre, was seine Kollegen sagen, ihm passt das so nicht und deshalb muss es weg. Zur DEKRA darf mein Sohn damit aber auch nicht... die würden schließlich auch TÜV erteilen, ohne ein Fahrzeug jemals gesehen zu haben. D.h. für mich, wir sind jetzt Betrüger, da man es ja auf uns gemünzt hat. Ich weiß aber, wie oft mein Sohn schon bei der DEKRA war... Kann mir jemand von Euch sagen, was denn nun für das Heck für Richtlinien bestehen und wieso kann hier jeder Polizist seine eigenen Regeln aufstellen? MfG Pauline

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard Re: Hallo...

    Zitat Zitat von pauline
    Bitte habt ein Herz mit mir ... bin Mutter eines Simsonfahrers und heute Zeuge geworden, wie die Polizei meinen Sohn wegen Umbauten an seiner S51 schikaniert hat. Folgendes: Mein Sohn hat die S51 vor reichlich einem Jahr als Einsitzer mit nach oben gebogenem Heck gekauft. Bisher war auch alles i.O. Kein Polizist hat daran etwas bemängelt, weil jede Kleinigkeit eingetragen ist. Ca. 10x angehalten dieses Jahr... Mängelschein mal wegen kaputter Glühbirnen etc. seh ich alles ein. Heute aber wurde uns gesagt, dass das Heck nicht i.O. wäre, weil das Rücklicht nach oben zeigt... bisher waren wir lt.DEKRA der Meinung, 30% müssen sichtbar sein. Auf meinen Einwurf, dass er der Erste ist, der das bemängelt, sagte der Polizist zu mir, dass es ihm scheißegal wäre, was seine Kollegen sagen, ihm passt das so nicht und deshalb muss es weg. Zur DEKRA darf mein Sohn damit aber auch nicht... die würden schließlich auch TÜV erteilen, ohne ein Fahrzeug jemals gesehen zu haben. D.h. für mich, wir sind jetzt Betrüger, da man es ja auf uns gemünzt hat. Ich weiß aber, wie oft mein Sohn schon bei der DEKRA war... Kann mir jemand von Euch sagen, was denn nun für das Heck für Richtlinien bestehen und wieso kann hier jeder Polizist seine eigenen Regeln aufstellen? MfG Pauline
    Dann hat er bisher Glück gehabt. Biegen ist definitiv nicht erlaubt, weil dadurch das Material geschwächt wird. Und das Rücklicht leuchtet in den Himmel damit.

    Das einfachste ist, einen neuen "Fisch" (die Halterung unter der Sitzbank), ggf. noch weitere verschandelte Teile zu kaufen und das wieder original zu machen.

    Dann damit zur Dekra oder TÜV sollte eigentlich egal sein, beide haben amtliche Sachverständige, das würde ja bedeuten das die Prüfer bescheissen würden. Sowas kostet deren Job.

    Das einfachste wäre, du machst mal ein Foto von dem verbastelten Heck, dann kann man auch mehr sagen.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Richtig , das Moped muss der Abe entsprechen , der verbogene Obergrurt muss ersetzt werden , das mit Sicherheit abgesegte Schutzblech auch , und schon ist alles Ok.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Richtig , das Moped muss der Abe entsprechen , der verbogene Obergrurt muss ersetzt werden , das mit Sicherheit abgesegte Schutzblech auch , und schon ist alles Ok.
    mfg
    deswegen ein Foto, ich befürchte auch schon schlimmeres. Die Teile gibt es aber für wenig Geld zu kaufen egal ob gebraucht oder neu.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja dann sind wir uns ja einigt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    11

    Standard

    Jetzt versteh ich garnichts mehr... wieso hat die DEKRA dann ein Gutachten ausgegeben, wenn es doch verboten ist? Warum sagt denn die DEKRA bisher, vom Rücklicht müssen 30% zu sehen sein, was definitiv der Fall ist? Wir wissen überhaupt nicht mehr, was wir glauben sollen...den Umbau zum Original kann sich mein Sohn eh net leisten und ich kann es ihm auch nicht bezahlen, d.h. das wars dann... MfG Pauline

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von pauline
    Jetzt versteh ich garnichts mehr... wieso hat die DEKRA dann ein Gutachten ausgegeben, wenn es doch verboten ist? Warum sagt denn die DEKRA bisher, vom Rücklicht müssen 30% zu sehen sein, was definitiv der Fall ist? Wir wissen überhaupt nicht mehr, was wir glauben sollen...den Umbau zum Original kann sich mein Sohn eh net leisten und ich kann es ihm auch nicht bezahlen, d.h. das wars dann... MfG Pauline
    Gutachten? es gibt für gebogene Sitzbankgurte Gutachten? Das wäre mir ganz neu, das es sowas gibt. Das interessiert mich mal.

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Eventuell hat der Dekramann übersehen , das Rück und Bremmslicht in eimem sind , und 30 % müssen im V-Fall vom Rücklich pur zu sehen sein , pluss Bremslicht , und mit den anderen Umbauten zusammen ist auch die Abe ungültig , was zum Versicherungsverlust führt , oder kann .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    11

    Standard

    Wie ich vorhin schon schrieb, ist alles eingetragen und von der DEKRA abgenommen.. Die S51 hatte beim Kauf MZ-federbeine, die waren auch eingetragen.. die musste er aber abbauen lassen, weil da die Kette oder so dran gescheuert hat... seit sie wieder Simson-Federbeine hat, ist die Biegung eh nicht mehr so groß. Er ist auch nicht der Einzige, der hier mit so nem Teil rumfährt... was zwar nix heißt...!

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    So muss das aussehen
    http://cgi.ebay.de/Simson-S51-Enduro...d=p3286.c0.m14
    Und sowas geht garnicht
    http://cgi.ebay.de/Simson-S-51-Stree...d=p3286.c0.m14

    Und das Dekra gutachten hätte ich gerne mal gesehen , ausserdem wenn wir nen Bild hätten , könnten wir mehr sagen

    Nur was in der Abe eingetragen ist geht auch , was beim kauf dran war , muss nicht legal sein .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von pauline
    Wie ich vorhin schon schrieb, ist alles eingetragen und von der DEKRA abgenommen.. Die S51 hatte beim Kauf MZ-federbeine, die waren auch eingetragen.. die musste er aber abbauen lassen, weil da die Kette oder so dran gescheuert hat... seit sie wieder Simson-Federbeine hat, ist die Biegung eh nicht mehr so groß. Er ist auch nicht der Einzige, der hier mit so nem Teil rumfährt... was zwar nix heißt...!
    okay...MZ federbeine kenne ich ja noch... da gibt es für bestimmte ein Gutachten für.
    Gab es denn eine Strafe dafür oder Mängelschein? Wenn ja würde ich mit dem Schein und dem Gutachten (wieder was gelernt), mal zur Dekra oder TÜV hin und mir einfach bestätigen lassen das so ist.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Jo, ein Bild und das Gutachten interessiert mich auch mal.

    Das das Heck einfach zum kotzen aussieht, ist ja ein Fakt, aber das ist nunmal ansichtssache.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    11

    Standard

    So wie die umgebaute Simme sieht unsere garnicht aus.. Ist bis auf das Heck Original... und soweit hoch gebogen ist es auch nicht... ich kann, wenn ich hinter meinem Sohn fahre, sehr gut erkennen, ob er bremst oder nicht... haben leider kein Foto von ihr im PC...hab schon nachgeschaut.
    War im Übrigen damals ein Notkauf, weil er schnell ein Moped brauchte, um seine Lehrstelle anzutreten... und das war das Einzige, was wir auf die Schnelle kriegen konnten... Bitte keine Vorurteile!

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    11

    Standard

    Mängelschein hat er bekommen, er soll ja aber umbauen und dann zur Polizeidienststelle... Zur DEKRA sollte er ja nicht, weil die betrügen können.

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von pauline
    So wie die umgebaute Simme sieht unsere garnicht aus.. Ist bis auf das Heck Original... und soweit hoch gebogen ist es auch nicht... ich kann, wenn ich hinter meinem Sohn fahre, sehr gut erkennen, ob er bremst oder nicht... haben leider kein Foto von ihr im PC...hab schon nachgeschaut.
    War im Übrigen damals ein Notkauf, weil er schnell ein Moped brauchte, um seine Lehrstelle anzutreten... und das war das Einzige, was wir auf die Schnelle kriegen konnten... Bitte keine Vorurteile!
    Nö, das zeigt nur die Erfahrung...meistens sind auch die Schutzbleche abgesägt, und sonstige Verunstaltungen.

    Wenn nix anderes hilft, gibt es so einen Obergurt schon für unter 10EUR bei ebay gebraucht.

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von pauline
    Mängelschein hat er bekommen, er soll ja aber umbauen und dann zur Polizeidienststelle... Zur DEKRA sollte er ja nicht, weil die betrügen können.
    Steht das da drauf? Das können die gar nicht vorschreiben, das sind amtliche Sachverständige. Selbst, wenn mit dem Gutachten sollte der TÜV auch kein Terz machen.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hallo....
    Von Jig im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 09:07
  2. hallo
    Von jan-christoph im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 21:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.