+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: hydraulisches Federbein überholen


  1. #1

    Registriert seit
    21.02.2012
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    3

    Standard hydraulisches Federbein überholen

    Hallo Leute,

    Ich bin gerade dabei meinen Sperber (SR4-3), Bj.1971, der etwas zu lange im Schuppen stand wieder fit zu machen.
    Ein Problem ist ein undichtes hydraulisches Federbein. Habe mir bereits einen neuen Simmerring besorgt, konnte aber bisher nirgendwo in Erfahrung bringen, wieviel Hydrauliköl in den Dämpfer wieder rein muss.
    Hat jemand von Euch einen Tip ?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Stossdämpfer.bmp
    Grüße
    Gerhard

    Edit: kannst Du den Anhang öffnen ? Wenn nicht, meld' Dich noch 'mal.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3

    Registriert seit
    21.02.2012
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    3

    Standard

    Besten Dank Gerhard. Dann will ich mal die 52ml einfüllen und hoffen, dass der Simmerring dichthält.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Federbein
    Von ulli41 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:00
  2. kleinen Halbschalen auf hydraulisches Federbein montieren
    Von Custin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 15:08
  3. FEDERBEIN
    Von 78rok im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.