+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kontacktprobleme


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    234

    Standard

    Bei mir wars etz so,dass wöchentlich was neues ausgefallen ist(schlusslicht,blinker,hupe
    dann habe ich halt ma vorn aufgemacht und mir die ganzen lustigen käbelsche angegugt,konnte aba keinen fehler entdeken.
    nun habe ich einfach mal mit rütteln und kontacktspray nachgeholfemn,dann kamen auch langsahm wieder die funktionen,aber des kann doch ned sein,dass ich da ewig rumrütteln muss und dann,erst nach 20fachem aufstecken wieder ein kontackt da ist.
    etz habe ich vor alles irgendwie festzulöten und wollte mal fragen,obs da auch noch vielleicht ne bessere lößung giebt.

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    also rost ist nun mal ein isolator und da kann es schon sein das man da ewig rumrütteln muss. das festlöten würde ich sein lassen. am besten du entrostest alle kontakte mit ner kleinen drahtbürste. wenn du genug zeit lust und ein wenig kleingeld hast kannst du auch alle flachstecker erneuern dann dürfte erstmal ne weile ruhe sein.


    so denn:)

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    24

    Standard

    Bei meiner Schwalbe wars auch so, erst Kontaktsray, dann Stecker, dann teilweise die Kabel und zum Schluß doch ein n e u e s !! Zündschloß. Jetzt ist Ruhe! Viel Vergnügen.
    Gruß Armin.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.