+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: KR 51/1F Startprobleme


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard KR 51/1F Startprobleme

    Guten Morgen allerseits,
    meine schöne blaue KR 51/1F läuft eigentlich perfekt,
    das einzige Problem ist, dass ich 5-15 mal kicken muss damit sie anspringt.
    Die Zündkerze ist Nagelneu ,abstan 0,4
    Das Zündkerzenkabel und Stecker ist auch neu...
    Die Kerze hat eine schöne Rehbraune färbung und wird leicht feucht...
    beim Fahren gibt es keine Probleme zwecks Zündaussetzter sie zieht gut auf ca. 70 kmh hoch

    habt ihr tipps für mich was ich machen kann um weniger zu kicken?

    Gruß Revalk

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Überprüfe mal am Vergaser den Choke ggf. ist der Gummi rausgefallen und er öffnet nicht.

    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    was genau meinste mit öffen also der joke wird nicht gezogen beim starten, werde mla nachgucken wie das mit dem gummi aussieht

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Dazu brauchst du einen 12'er Mausschlüssel.

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von Revalk
    was genau meinste mit öffen also der joke wird nicht gezogen beim starten, werde mla nachgucken wie das mit dem gummi aussieht
    Wenn de den Choke nicht ziehst beim Kaltstart, warum springt sie dann nicht an?

    Gruß
    schrauberwelt

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    ich habe ihn noch nie gezogen und sie ist immer sehr gut angesprungen, wenn ich aber den joke zihe kann ich 20-30mal treten statt 5-15 mal

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    naja werde jetzt erst mal den vergaser einstellen müste ja ein 16N1-5 sein bei einer KR51/1F oder nicht?

    Haber mir mal per sufu nen paar sachen zusammengesucht und werde das jetzt ausprobieren.....

    zündung werde ich nicht anfassen

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    Gelöst:

    VErgaser sauber eingestellt und bissle gas geben und sie springt kalt nach einmal kicken an

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Robertoli
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    366

    Standard

    Wenn das Moped kalt ohne Choke anspringt, dürfte die Einstellung des Vergasers nicht stimmen.

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    naja was heißt hier kalt bei knappen 28° in der sonne stehend^^

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Startprobleme mit SR 50
    Von Patrizier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 21:49
  2. Startprobleme
    Von CrashCool im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2003, 00:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.