+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: KR50- Kupplung lässt sich nicht mit Kupplungshebel öffnen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    25

    Standard KR50- Kupplung lässt sich nicht mit Kupplungshebel öffnen

    Hallo,
    habe mir vor einigen Wochen ne KR50 zugelegt.
    Lief auch wunderbar, nur dann habe ich sie kurz abgestellt,
    und als ich weiterfahren wollte ging der Kupplungshebel plötzlich ungewohnt
    leicht. Konnte ab dann die Kupplung mit dem Hebel nciht mehr öffnen.
    Dachte erst der Bowdenzug hat sich gelößt, aber der Hebel unterm Motor
    welcher in den Motor geht bewegt sich.
    Nun habe ich versucht die Kupplung nachzustellen.
    Mit der Schraube am Kupplungsdeckel lässt sich beim weit genug reindrehen die Kupplung auch öffnen. Aber leider halt nicht mit dem Kupplungshebel.
    Woran kann das liegen?
    Muss ich mcih shcon auf Motorspalten einstellen?

    mfg
    Maik

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zugaufnahme an Zug ist verschlissen , Lüfterdeckel runter nehmen und schaue Dier die Aufnahme an .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    25

    Standard

    die kr50 ist baujahr 61.
    hat den luftgekühlten 2 gang handschaltung Motor vom SR2

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tankdeckel lässt sich nicht öffnen.......pech
    Von oSKAr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 09:57
  2. Kupplung lässt sich nicht Drücken!
    Von SomsonFreak im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 23:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.