+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: KR51/2L ohne Zündfunken - hilfe in berlin


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard KR51/2L ohne Zündfunken - hilfe in berlin

    hallo,

    mich hats auf meine alten tage nochmal gepackt (bin 36) .hatte seit jahren noch einige schwalben eingelagert und habe mir eine grüne gestern wieder flottgemacht.
    leider war sie angeschlachtet (kerze mit stecker und kabel,zündspule,einige kleinteile) und einige teile waren defekt (rückleuchtenglas,zündschloss,tank durchgerostet).

    alles notwendige gekauft oder hatte ich zum teil noch zu liegen.getriebeöl gewechselt und angekickt-sprang beim dritten mal an und lief wunderbar.bin ne halbe stunde hin und hergefahren.keinerlei probleme.lief auch im standgas ohne auszugehen.

    hab mir heute versicherungskennzeichen geholt (zur info:ca. 45€ DEVK) und alles nochmal festgeschraubt was von gestern übrig war.vorher einmal angekickt und lief.
    wollte ne runde drehen.pustekuchen.
    hab dann mal nach dem zündfunken gesehn.kam nicht.

    die drei kabel zur spule hab ich schon durchgecheckt.sind i. o.zündkabel,stecker und kerze ebenfalls.

    meine frage:gibt es ne möglichkeit die spule (ist eigentlich neu) zu testen?kann man das zündschloss umgehen?vielleicht ist meins ja defekt.
    kann der thyristor kaputtgehen?die schwalbe mit elektronik zündung hatte ich als student schon gefahren und ohne probleme.wenns ärger gab dann nur mit sprit/vergaser.

    ich hab heute vier stunden diesen verf******* zündfunken gesucht aber is nix zu wollen.ich bin mit meinen ideen am ende und brauche dringend hilfe.gerne auch in form einer schrauberhilfe.ein sixpack mitzubringen is kein problem.wohne in steglitz aber hab ein grosses auto und kann meine schwalbe aufladen.vielleicht kann ich mich ja auch mit ner transporthilfe revanchieren.

    bin kein elektriker aber technische zusammenhänge kriege ich mit.als hilfe habe ich das simson-buch aus dem transpress verlag.hinweise zum kurzschliessen auch gerne per pn-ist ja auch ein sensibles thema.

    vielen dank im voraus

    ilkay

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi, willkommen im Nest...
    Zum Thema Zündanlagenüberprüfung lies Dir mal das hier durch...
    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard

    coool.

    danke und gruss aus berlin nach bs.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard

    kay1 war so freundlich und hat mir geholfen laut der liste von net-harry die verschiedenen bauteile durchzutesten.
    der geber auf der grundplatte scheint defekt zu sein.

    werd mich jetzt erstmal auf die suche nach so einem geber machen.bei ebay werden die mit grundplatte zwischen 22 und 28 € verkauft.es gibt aber zwei unterschiedliche typen.einmal dunkelgrau und andere weiss.
    gibts da qualitative unterschiede?ich habe eine 6volt anlage.gibts da unterschiede zur 12v anlage oder sind die alle gleich?

    wenn einer sowas rumzuliegen hat würde ich mich über ne nachricht freuen-stelle aber gleich ne anzeige in den flohmarkt.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard

    so noch ein nachtrag:

    war heute bei der werkstatt in der pflügerstrasse-etwas eigen aber ein sehr kompetenter mensch.

    hat auf die schnelle kurz den geber durchgecheckt.ist in ordnung!!!zündfunke kommt wieder,nachdem der meister ne neue kerze reingedreht hat.alte war nicht mehr ok,obwohl sie auch neu gekauft war.

    trotzdem vielen,vielen,vielen dank an kay1 für die kompetente hilfe.

    lass dir die zigaretten und das bier schmecken das ich dir mitgebracht habe.;-)

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard schwalbe verarscht mich

    war gestern abend am alex-übrigens sehr nette und hilfsbereite truppe.

    wollte mal sehn ob mir da einer weiterhelfen kann.aber schwalbe hat keine zicken gemacht und lief wunderbar.fehlersuche war also nicht möglich.bin dann mehr oder weniger frustriert nach hause gefahren,hab die schwalbe abgeladen und die 50 meter vom parkplatz zum haus mit ihr efahren.alles wunderbar,keine probleme.,kam gleich beim ersten kick.

    wollte heute ne runde fahren,aber nix passiert.ich bin echt ratlos und brauche hilfe von jemandem der ahnun auf dem gebiet elektrik hat.

    nachricht an mich.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    ...kommt mir bekannt vor! bei mir war das kabel was den zündfunken auf masse legt durchgescheuert und hat dann halt wenn es die blechverkleidung berührt hat die karre ausgemacht! hab ewig gesucht! solltest du vllt auch mal prüfen!
    (müsste das braun weiße kabel sein was von der grundplatte auf die klemme nummer 2 am zünschloss geht!
    gruß aus dd

    FM
    dresden-stockholm.blogspot.com

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard

    hi,danke für den hinweis.

    hab ich so ein kabel auch bei elektronischer zündung?

    gruss nach dd

  9. #9
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    ja bei dir kommt es nur eben nicht von der grundplatte sondern vom steuerteil!

    siehe dazu schaltplan von net harry HIER

    gruß nach B

    FM
    dresden-stockholm.blogspot.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. HILFE****Meine S50 B2hat keinen Zündfunken mehr---
    Von Wassermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 21:44
  2. Hilfe... habe zündfunken aber nix läuft....
    Von SimsonMaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 20:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.