+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Lackstift in billiardgrün gesucht


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Mautix
    Registriert seit
    09.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    200

    Standard Lackstift in billiardgrün gesucht

    Hallo,

    Meine Schwalbe hat noch den Originallack drauf, wobei dieser leider am Schild abbröckeln. Es ist nur an einer Stelle, aber ca. 4cm lang und einen halben breit. Habe bisschen Angst, dass sich da der Rost verfängt. Ein bisschen ist schon vorhanden, aber nicht weiter schlimm. Dem ganzen will ich vorbeugen.
    Meine Frage ist nun, wie ich das am besten anstelle, ohne den alten Lack zu beschädigen. Gibt, bzw. gab es früher Lackstifte für die jeweiligen Farben (ja ich weiss kein RAL), oder gibt es eine bessere Möglichkeit dem vorzubeugen?

    Grüße Mautix

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Hey Mautix,

    wende Dich am besten an den User "doccolor". Der kann Dir das billardgrün bestimmt nachmischen...
    Vorher solltest Du den Untergrund aber noch vom Rost befreien, z.B. mit Sandpapier und ggf. Rostumwandler o.ä....

    Gruß schwalbenraser-007
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lackstift woher bzw überhaupt zu bekommen ??
    Von Hilde im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 21:56
  2. Lackstift bilardgrün für Schwalbe KR 51/2 L
    Von Apfelschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 12:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.