+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nur wer Lack hat kann glänzen!!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    dresden
    Beiträge
    97

    Standard Nur wer Lack hat kann glänzen!!

    Servus, ich weiß net ob das hier in gehört aber ok.!!

    Ich möchte meine Schwalbe lackieren. Sie soll einen schwarz glänzenden Lack bekommen. Ich habe mich mal kundig gemacht und weiß zumindest schon mal das ich einen " 2 Komponentenlack" nehmen muss. (Korrigiert mich bitte wenn nicht). Ich brauche einen Lack der belastbar ist (kratzfest usw.) und den es vielleicht auch im Baumarkt gibt. (für die Sprühpistole)

    Hat jemand einen Tipp welche Marke man nehmen kann (Preis - Leistung).
    Gibt es einen solchen Lack der aussieht wie metallic Lack. (also wo man sich drin spiegeln kann^^?)

    Wie erziele ich das beste Ergebniss?

    Viele Fragen , hoffe auf viele Antworten....

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    PCH
    Beiträge
    306

    Standard

    Moin,

    Baumarktlacke sind für KFZ-Lackierungen nicht zu empfehlen.

    Anfänglich magst du ja ein gutes Ergebnis sehen, aber später...

    Du hast die Möglichkeit:
    - Dupli Color KFZ-Sprühlacke (Spray-Dose; auch in einigen Baumärkten erhältlich; ca. 12 Euro/400ml-Dose)
    - reguläre KFZ-Lacke von Glasurit usw. (Siehe sonst auch mal auf: http://www.autolack21.de/ ; aber TEUER!)

    Ich persönlich will mal "Wilckens Nopolux"-Lacke für Traktoren und Landmaschinen bzw "Wilkotex TC" testen (2,5l für rund 30,- Euro; 1-Schichtverfahren; siehe auch auf: http://www.wilckens.com/de/industrielacke/produkte.html oder http://www.farmers-shop.de/pi1669703...categoryId=316 )


    Betreffs deiner Überlegung wegen Hochglanz:
    Du kannst auch die Farbe selber als 1K oder 2K auftragen und dann diese abschließend mit 2K-Klarlack versiegeln. Also ein Zweischichtverfahren, wie es auch mit modernen Autolacken gemacht wird, was du eher von der Metallic-Lackierung kennen könntest.

    Soweit mir mein Lackierer hier vor Ort sagte, bringt das Zweischichtverfahren einen besseren Glanz und einen wesentlich besseren Verwitterungsschutz.

    Gruß Frank

  3. #3
    Lucky13
    Gast

    Standard

    mit glänzend schwarz wäre ich vorsichtig. Das ist so ziemlich die empfindlichste Farbe was Dellen und Kratzer etc betrifft. Ohne eine absolut 100%ig perfekte Vorarbeit wird jeder später sofort sehen können, wo Macken sind.

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    PCH
    Beiträge
    306

    Standard

    Den Effekt hast du allgemein mit dunkleren Farbtönen, die in Hochglanz oder Zweischicht (Farbloser Decklack) lackiert werden.

    Gruß Frank

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Felgen zum glänzen bringen
    Von Schwalbekalli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 21:43
  2. Alu soll glänzen
    Von Ramsau1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.09.2003, 09:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.