Hallo.Ein alter Simsonhändler gab mir einen Tipp um meine Simson sr50 Gabel zu reparieren.Damit ich nicht das ganze cockpit-gedöns samt Lampe demontieren muß.Ich habe es ausprobiert und es klappte bestens.Nun der Tipp,falls ihn einige noch nicht kennen:
Vorderrad ausbauen.Vorderen Kotflügel samt Halterung entfernen.Nun eine der obere Halteschraube lösen und dabei das Gabelrohr gegenhalten.Dann das Tauchrohr(das untere) nach unten herausziehen,Den inneren Sprengring lösen und Ihr habt das ganze untere Teil der Gabel in der Hand.
Das Standrohr(das Obere Teil ) verbleibt in der unteren Gabelbrücke.
Der Einbau erfolgt natürlich umgekehrt.Dann macht Ihr mit der anderen Seite weiter.
Beim Einbau richtig gegen das untere Rohr drücken,damit die Schraube oben gut sitzt.Den oberen Dichtring mit etwas Fett anheften.Das Paßt.Natürlich,nach dem Einbau die Gabel nochmal etwas belasten um die obere Schraube richtig fest zu ziehen.
Grußaus D.dorf