+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: S51 springt schwer oder gar nich an


  1. #1
    Avatar von gelbe-Simme
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    2

    Standard S51 springt schwer oder gar nich an

    hallo zusammen,

    hab leider auch das leidige problem mit dem anspringen! also entweder springt sie sehr spät oder gar nich an, so wie heute! :(

    WENN sie einmal an ist, läuft sie ganz gut, auch bei hohen Drehzahlen! alles in ordnung...nur "muckert" sie ab und zu...als ob sie nich genug sprit kriegt (oder zuviel?) - en freund von mir, der sich auch en bissl auskennt, hat sich das schon angeschaut, wo sie danach natürlich wieder ging. vergaser etc. scheint alles in ordnung zu sein (hab nen bing vergaser). er meinte, es könnte nur noch an der zündung liegen...was kann man da machen?! kenne mich leider fast überhaupt nich aus...

    vielleicht is ja jemand aus bonn/rhein-sieg-kreis da, der mir (vor ort) helfen kann!

    danke schonmal!

  2. #2
    Tankentroster Avatar von fettebeute
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    135

    Standard

    Wie sieht denn die Zündkerze aus?

    Schwarz? Ölig? -> zuviel Sprit
    Weiß/Gräulich? -> zu wenig Sprit
    Bräunlich? -> Genau richtig, Fehler liegt woanders!

    Achja und wenn du die Zündkerze in der Hand hast, schau dir gleich an, ob sie den richtigen Elektrodenabstand hat: 0,4mm sollens sein.
    Dann hältst du die ausgebaute Kerze mit dem Metall an den Zylinderblock und kickst an, dabei muss ein kräftiger blauer Funke springen. Springt nur ein weißlicher, dann würde ich die Kerze tauschen. Die Isolator von Beru ist ganz gut, mit der habe ich bisher die besten Erfahrungen gemacht.

    Du kannst dir natürlich noch die Zündung ansehen und einstellen. Wie das geht, dazu gibts hier gute Anleitungen.
    Und wenn du den Lichtmaschinendeckel eh schon ab hast, dann kick sie mal an und schau, ob am Unterbrecher (sofern du keine E-Zündung hast) ein dicker Funken fliegt. Falls ja, dann solltest du den Zündkondensator tauschen und den Unterbrecher am besten gleich mit - das kostet nur Pfennige und sorgt für eine gut gelaunte Zündung.

    Ich hoffe, das hilft dir fürs erste mal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt schwer an
    Von 1709fly im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 16:39
  2. S50 Säuft ab und springt schwer an
    Von aal im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 18:52
  3. Schwalbe springt schwer an!!!
    Von Munker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 09:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.