+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schwalbe nimmt zuviel Spritt


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    17

    Standard Schwalbe nimmt zuviel Spritt

    Hallo leute ich hab vor kurzem meinen zylinder und kolben gewechselt.
    Und jetzt ist meine zündkerze immer nass und in hohen drehzahlen zieht sie nett und ruckelt nur.
    Ich bin bisher mit einer 67er Hauptdüse gefahren und hat immer gut geklappt.
    naja ich hab einfach mal eine 62er reingemacht und das problem ist immer noch
    Zündung ist eingestellt.
    Vergaser ist auch eingestellt könnt ihr mir mal paar tips geben
    MFG

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Wenn Du deine neue Zylindergarnitur schrotten willst fahr weiter mit der 62Düse, kommt gut beim einfahren.
    Du fährst ja mit der neuen Garnitur sicher fetteres Gemisch, oder ? Ergo Kerze schnell mal verölt vor allem im Kurzstreckenbetrieb.
    Ansonsten schließt der Choke vielleicht nicht korrekt, oder der Schwimmer ist ein Taucher, oder schlecht eingestellt, Schwimmernadelventil verschlissen.
    Also Möglichkeiten zu Hauf wohin der teure Sprit hin verschwinden kann, auf keine Fall hilft es eine kleinere HD zu verbauen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Meine Schwalbe verbaucht zuviel...
    Von *Schwalbe* im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 12:30
  2. Schwalbe geht nicht funke und spritt vorhanden
    Von blast_it im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 21:39
  3. Spritt läuft aus dem Vergaser!
    Von sebel73 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 14:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.