+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sprang heute nicht an....


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard Sprang heute nicht an....

    Hi,

    heute wollte meine kleine nicht so richtig... Hab getreten und getreten.. Nix gezündet.. auch net mit choke..

    Also Gehäuse ab..

    1. Gemischpfütze oben auf dem Motor NICHT aus dem Überlauf, scheint eher aus der Vergaserwannendichtung rausgedrückt worden zu sein...

    2. Zündkerze war nass, Zündfunke sehr gut.

    --> Lösung:
    1. Beide Schrauben des Vergasers nachgezogen
    2. Zündkerze sauber gremacht
    3. 20mal ohne Kerze und mit geschlossenem Benzinhahn getreten und die Nebelstöße aus dem Loch bewundert.
    4. Kerze rein, paarmal gekickt, bisschen mit dem choke gespielt... Läuft wieder.

    Frage:
    An was kanns liegen, dass da Benzin rumsuppt? Benzinhahn war zu und als ich sie abstellte war da noch nichts zu sehen....
    Ist es entweder die Dichtung der Vergaserwanne oder Schwimmereinstellung eventuell?

    Alle Möglichkeiten zu mir.... :)
    Dankö
    mfg
    e

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das Benzin steht (deutlich) unter der Dichtung, wenn Schwimmer und Schwimmerventil ihre Arbeit richtig machen. Rauslaufen sollte da also nichts, besonders dann nicht, wenn der Benzinhahn zu ist (und auch wirklich zu macht). Wenn der Spritzulauf wirklich nicht aufhört, dann läuft's eher durch die Überlauföffnung als durch die Dichtung.

    Rausdünsten tut's aus einer schlechten Dichtung aber trotzdem, Benzin ist flüchtig :)

    Also das übliche: Abbudze, mit Talkum einstäuben, schauen wo's zuerst wieder feucht wird, reparieren.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    Hi,

    keine Lust den Vergaser schon wieder aufzumachen usw.. *pfletsch

    nu gut ich nutz mein Lieblingszeug.. Talkum

    Nach Dünsten siehts net aus, unten am Vergaser hängt ein Tropfen....

    grüßle
    e

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sprang an mit XX.000 Umdrehungen und Kurzen
    Von Axel87 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 22:41
  2. Sprang super an - jetzt nicht mehr!
    Von ChrigueSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 10:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.