Hat jemand Erfahrung oder Ahnung ob und wie man einen Star SRA 50 Roller von Fußbremse auf Handbremse nachträglich umrüsten kann. Ist es erlaubt und was muss man beachten.

Die ersten Modelle 1996 hatten Fußbremse - die neueren einen Handbremshebel für die Hinterradbremse. Aus den Papieren ist die Art der Hinterradbremse nicht ersichtlich.

Die Teile dafür habe ich bei AKF und Zweiradschubert gesehen. Ein Problem dürfte u. A. auch der Ausschnitt für die Lenkerverkleidung sein. Gibt es noch weitere Problemzonen?

Grüßle

Helmes