+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Vergaserdeckel 16N3-4


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    16

    Standard

    Moin!
    Bin günstig an einen 16N3-4 gekommen und wollte den nun mal ausprobieren. Beim meinem alten 16N1-11 Vergaserdeckel (da wo der Gaszug reingeht) war ein Gewinde und eine Einstellschraube dran, die beim 16N3-4 fehlt.

    Frage: Wie wird da der Bowdenzug befestigt bzw. wie Eingestellt? Hab ich nen Nachbau oder so?
    Habe mir diverse Bilder angeschaut und im Handbuch nachgelesen bin dadurch aber auch nicht schlauer geworden...

    Weiss jemand bescheid? Danke!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das habe ich auch schon gesehen, die gibts mal mit und mal ohne Gewinde, zum Beispiel beim Roller SR50 brauchst du kein Gewinde, da dort eine Verstellmöglichkeit in der Seilzughülle ist. Entweder du schnippelst dir ein Gewinde rein, nimmst deinen alten Deckel oder besorgst dir einen mit Gewinde.
    Die Deckel gibt es auch als Nachbau in Plaste anstatt Alu.

    mfg gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschied 16N3-1 und 16N3-11
    Von MaK im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 17:53
  2. Gaszug knickt auf dem Vergaserdeckel.Gegenmaßnahme?
    Von Oberfranke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 14:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.