+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 1.Gang und pöff pöff aus


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von beeti
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    85

    Standard

    Hallo liebe Schwalbianer,

    meine Schwalbe mag mich gar nicht mehr fahren. Es ist 'ne 51/2L. Sobald ich den ersten Gang einlege und beim Einkuppeln leicht Gas gebe machts grad mal pöff und aus ist das Gerät...
    Vorgestern hab ich mit ihr noch 3km fahren können, doch am ersten steileren Berg war's vorbei. Ich hab mir den Wolf gekickt und ab und zu ging 'se an. Machmal schon beim schalten in den ersten Gang ging dem Mopöd aus. Garantiert aber beim einkuppeln. Ok, fair ist's ja, hab ich die Schwalbe 3 km nach Hause geschoben und sie hat's auch genossen(glaub ich jedenfalls ) Danach war auch ankicken (mit oder ohen Choke) ohne Erfolg.
    Zu Hause angekommen erst mal alle Tipps, soweit möglich, nachvollzogen. Kerze ist trocken und ohne Russ. Funke ist da, auch recht kräftig.
    Ich hab heute nochmal versucht sie anzukicken, was auch ging. Danach hab ich die Leerlaufdüse reingedreht und die Hauptdüse bis zum ruhigen Lauf verdreht. Danach hab ich die Leerlaufdüse wieder zurück gedreht.
    Jetzt lässt sie sich problemlos ankicken, aber beim einkuppeln ist's vorbei.
    Kennt das Phänomen jemand? Vergaser ist gereinigt, Zufuhr vom Benzinhahn klappt, Filter neu und sauber. Beim Reinigen des Vergasers war der Schwimmer leichtgängig, jedoch hab ich auf dem Motorblock jetzt lecker Benzin. Einen Überlaufschlauch hab ich nicht. Doch was am Schwimmer? Ratlos....

    Auch wenn 'se nicht fährt....schön isse

    Peter

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    192

    Standard

    Hallo Peter!

    Ruckelt sie denn nach vorne beim einkuppeln? Könnte sein, dass die Kupplung nicht mehr trennt? Dann würgt es den Motor natürlich dauernd ab...

    Gruß, Jupp

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Kann am Schwimmer liegen.

    DIe Schrauben sind a für das Standgas (der Kolbenschieber wird hochgedrückt also als wenn du ein wenig mehr Gas gibst)

    und b stellst du die extra Luftzufuhr fürs Standgas ein.

    Nix mit Leerlauf und Hauptdüse.

    Stell mal den Schwimmer richtig ein.

    kannst du Gas geben ???? Wie schnell fährt sie ???

    Läßt sie sich leicht schieben bzw stimmt die Kettenspannung.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von beeti
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    85

    Standard

    Vielen Dank für die schnellen Antworten!

    @Jupp
    Ruckeln tut 'se nicht. Im Leerlauf aufgebockt auf dem Ständer bewegt sich das Hinterrad nicht. Wenn die Kupplung nicht mehr richtig trennt müsste es sich doch ein biischen mitbewegen oder?

    @shadow
    das mit en Düsen habe ich geschrieben, weil sie zuerst nach ein paar Sekunden im Leerlauf ausging. Dann hab ich das wie hier im FAQ beschrieben mit den Düsen gemacht, damit se nicht immer ausgeht, will ja nicht wie ein Asi an der Ampel immer Gas geben müssen
    Hatte gehofft, dass das auch das Bergfahrproblem löst, da ich gelesen habe, dass die Leerlaufdüse die ganze Zeit eine Rolle spielt und bei zu magerer Einstellung das "Übergangsverhalten" schlecht ist.
    Auf ebener Strecke fuhr sie knapp 60 km/h. Dann kam der erste richtige Berg, pöff pöff aus. Seitdem kann ich nicht mehr anfahren.

    Sie lässt sich einwandfrei schieben, Kette rasselt nicht im Kasten. Nach dem Einkuppeln in den ersten Gang läuft sie noch ein paar Sekunden und "zieht" ganz schwach, die Schwalbe bewegt sich bei Vollgas unter Schrittgeschwindigkeit (bevor se ausgeht).
    Übrigens, wenn sie wie eben beschrieben nach dem Einkuppeln ausgeht, muss ich öfter kicken, damit sie wieder angeht.

    Wie kann ich den Schwimmerstand im eingebauten Zustand prüfen? Von früher kann ich mich erinnern, dass ne Werkstatt so ein Plexiglasgehäuse hatte, in das man reinschauen kann...

    Vielen Dank
    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. *Poff*Peng*Zang* oder was ist mit meinem Motor/Auspuff los?
    Von dersvennie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 13:18
  2. schwalbe macht poff
    Von bononator im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 20:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.