+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 3. Gang fehlt!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    77

    Standard

    Hi Leute!
    Habe heute eine verwirrende Entdeckung gemacht!
    Mein Moped hat keinen 3. Gang, d.h. er geht nicht rein.
    Mir war schon aufgefallen, dass beim Testfahren der 3. Gang sofort reingeht und hatte mich deshalb gewundert.
    Mit diesem Gang bin ich auf 65 km/h gekommen.

    Heute habe ich im Aus-Betrieb die Gänge getestet und was stell ich da fest?
    Der 3. Gang geht garnicht rein!
    Wenn ich vom Leerlauf hoch schalte, geht ein Gang rein.Noch höher geht es dann nicht.Schalte ich wieder runter, bin ich im Leerlauf.Also gibt es keinen 3. Gang, da bei 2 Schluss ist und ich bei mehrmaligem Hochschalten und anschließendem Runterschalten immer sofort im Leerlauf bin.

    Kann mir jemand sagen, was hier zu tun ist?
    Fehlt evt. der 2. Gang und nicht der 3.?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Der 3 Gan Motor muß zum schalten immer (meistens) bewegt werden...

    Sonst klappt das schalten nicht

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,
    klingt doch alles so wies sein soll ;-)

    im 2. gang wirst du kaum 65km(h fahren könne, also wars der 3.
    im stand schalten ist nicht aussagekräftig!

    du musst das möpp ein wenig bewegen beim trocken schalten dann klappt auch das!
    es kann aber auch sein, das du im stand zwischen den gängen 2-3 auch direkt in leerlauf schaltest!

    mfg
    Lebowski

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    77

    Standard

    Ok, da muss ich nochmal einen Fahrtest machen.
    Bewegt habe ich es natürlich bei der Trockenübung

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Das ist es halt... Stehen die Zanräder nicht genau zueineinder um einzukuppeln muß sich das Getriebe bewegen bis die Zahnräder richtig stehen....

    Besonders müssen bei der Schwalbe nich nur die Zähne der Räder richtig stehen sondern auch die SeitenZapfen müssen richtig einhacken und das wird ohne Bewegúng meistens nix

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was fehlt?
    Von matthes81 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 16:55
  2. Simson Star fehlt leistung im 2.Gang
    Von kingdan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 13:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.