+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Alu-Zündschlossabdeckung


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    33

    Standard Alu-Zündschlossabdeckung

    Hallo an alle Leser ich habe ein Problem.
    Meine Alu-Zündschlossabdeckung sitzt nicht 100 Prozend fest und wenn ich fahre gibt es durch das Vibrieren ein nervendes Geräusch beim Fahren. Es lässt sich auch nicht richtig befestigen. Hat jemand eine Lösung?
    Mfg.

  2. #2
    Schwarzfahrer Avatar von Pascal_V
    Registriert seit
    27.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    15

    Standard

    Lampenmaske abbauen und von unten das Blech rumbiegen. Schön stramm, dann klapperts auch nicht!
    Wenn du meinst, dass das nicht mehr geht, sei es, dass das Blech schon kaltverformt und kurz vorm brechen ist, dann brauchste wohl n neues;-)
    Ich gucke GZSZ nur wegen der schwarzen Schwalbe im Hintergrund;-)

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Stückchen Moosgummi unter das Blech klemmen (;
    Simson aus Spaß am tanken!

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Bei mir hat es geholfen, 1. Etwas unter das Deckelchen zu klemmen, was möglichst kein Wasser aufsaugt (Moosgummi sollte eine gute Idee sein, ich habe eine Korkscheibe genommen) und 2. einen der Haken vor dem Einbau sehr weit hochzubiegen, so dass er beim einhaken erst in den richtigen Winkel gedrückt wird.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.