+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Benzin im Motor


  1. #1
    Zndkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beitrge
    44

    Standard

    Hallo

    Hab da mal wieder ein Problem. Gestern Nachmittag hab ich mir mal so gedacht och, zerlegst mal deine Schwalbe um sie neu zu lackieren. Dann kannst mal schauen wie es um den Motor Bestellt ist weil er immer noch aus der Kickstarterwelle tropft. Und weils so sch�n war machste noch gleich den Zylinderkopf runter um mal nach dem Kolben zu sehen (bin halt neugierig...) und dann kam der Schock: Der Kopf war runter und ich dreh am Polrad und da seh ich im innenraum das da eine Benzinlache drinn ist. es war circa ein viertel Liter den ich da rausgesch�ttet hab �ber den Zylinder !!! Meine Frage... wie kommt das da hin? das soll ja da gar nicht rein.... Weiss da jemand bescheid?
    Danke schon mal f�r eure Antwort.

    Gruss, Hans-J�rg

  2. #2
    Glhbirnenwechsler Avatar von stormarn-schwalbe
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beitrge
    59

    Standard

    moin,

    meinst du mit innenraum das kurbelwellengehuse?? bist dir sicher, dass das benzin ist? bei mir war da eine ganze menge l drin, da die mitteldichtung und oder ein simmerring kaputt war. wrde die auf jeden fall tauschen wenn du den motor schon zerlegst.

    gru

  3. #3
    Flugschler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrck
    Beitrge
    387

    Standard

    Hallo,
    evtl. vergessen den Benzinhahn zu zudrehen? Wenn es Benizn war ist das eigendlich die einzige lsung, der Motor kann damit jedenfalls nich mehr gelaufen haben.
    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  4. #4
    Zndkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beitrge
    44

    Standard

    Es war ganz sicher Benzin. und nein, er ist nicht mehr gelaufen. Sie berwintert gerade, oder hat berwintert. Vor dem Abstellen ist sie aber wunderbar gelaufen..... Hm...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beitrge
    233

    Standard

    warum heit es berall

    "ein nicht schlieen des benzin hahnes fhrt beim parken zum motorschaden"

    was soll da passieren?

    peace!!!

    Jesse James

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwtzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beitrge
    10.464

    Standard

    Benzinschlag!

    Da kannste den Motor schrotten, wenn du Pech hast. Das kann dir nmlich im schlimmsten Fall beim Antreten die Kurbelwelle verbiegen oder sogar das Pleuel oder den Kolben abreien.
    Also immer schn zudrehen den Hahn oder dafr sorgen, da das Schwimmernadelventil immer schn dicht schliet und die Brhe nicht ins Kurbelhaus laufen kann.

    Ich kenn mich aus!

  7. #7
    Zndkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beitrge
    44

    Standard

    @ Jonny

    Der Benzinhahn war zu. Hab aber grad entdeckt das er nicht ganz dicht ist und immer etwas Benzin auf den Motor getropft ist...

+ Antworten

hnliche Themen

  1. Benzin aufm Motor
    Von harm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 14:27
  2. benzin sprudelt aus dem motor
    Von Nemo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.06.2004, 12:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.