+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bilder einer "geöffneten" KR 51/1 gesucht


  1. #1

    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    9

    Standard Bilder einer "geöffneten" KR 51/1 gesucht

    Zuerst muss ich mal euer Forum loben - die ganze Seite ist sehr informativ!
    Ich habe "billig" eine KR51/1K abgegriffen - allerdings teilzerlegt. Sprich alles Blech bis auf den vorderen "Kotflügel" schon demontiert und das schon seit ein paar Jahren. Nun hat derjenige, der sie dem Vorbesitzer zerlegt hat, weder Ahnung von Mopeds noch vom lackieren gehabt - dazu aber vielleicht ein anderes mal
    Angesprungen ist sie zumindest ohne Probleme.
    Nun bin dabei komplett eine Generalinstandsetzung zu machen - habe aber nirgendwo im Netz oder in der Sufu mal Explosionszeichnungen von der KR51/1 gefunden, oder zumindest Bilder von einer kompletten Schwalbe ohne Blechverkleidung und auch in dem Schwalbenbuch von Werner habe ich dazu nichts gefunden, damit ich weiß, welche (Klein)Teile mir letztendlich fehlen?
    Gibt es da Online etwas? Speziell interessiert es mich wie es unter dem Lenker- und Knieblech ausschaut.
    Gruß
    Krischan

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard Re: Bilder einer "geöffneten" KR 51/1 gesucht

    Ich fang nächste woche an eine auseinander zubauen! (Kr51/1K) ...wenn du solange warten kannst könnt ich nen paar bilder machen mfg malte

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ich hab von der restauration meiner /1 fotos gemacht. die waren auch mal hochgeladen, aber die seite ist mittlerweile offline. ich guck ma ob ich die galerie irgendwo finde und lade die dann woanders hoch.

    PS: bei mir wars genauso, teilzerlegt und angemalt. und den motor hat der mann auch versucht zu regenerieren und dabei erstma ein zahnrad falschrum eingebaut...
    ..shift happens

  4. #4

    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    9

    Standard

    Das mit den Bildern wäre super!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    also, habe gestern mal mit meinerm kumpel auf dessen homepage meine galerie hochgeladen war gechattet, und der wollte mir die mal auf cd zukommen lassen. wohl aber erst nächste woche. auf den bildern dürfte eigentlich so ziemlich alles zu sehen sein, ausser öffnung des motors. wenn du das vorhast solltest du dich aber eh an jemanden wenden der das schonmal gemacht hat und nicht selbst probieren.
    ..shift happens

  6. #6

    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    9

    Standard

    Auf die Bilder freue ich mich schon!Den Motor regenerieren würde ich zwar selber machen, aber ich habe das Glück, das einer meiner Nachbarn das zu DDR Zeiten beinahe täglich gemacht hat, aber seit 10 Jahren nicht mehr, daher mangelt es ein wenig an Erinnerung was die anderen Teile angeht, da er überwiegend nur die Motoren gemacht hat.
    Das kostet mich dann auch nur soviel Flaschen Bier wir dabei und danach trinken; ) Und eben 50 € für die (kombinierte) Spezialwerkzeuge aus der Ebucht - aber die werden dann noch öfters gebraucht

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 3 Rähmen -einer "war" geklaut...
    Von schwalbenstar im Forum Recht
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 16:06
  2. Bilder "Tupferbedienung" SR4-1 / 134-3Vergaser
    Von spatzfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 08:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.