+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Brauche Aufmunterung :(


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    153

    Icon Sad Brauche Aufmunterung :(

    Sorry, aber brauch mal ein paar nette aufmunternde Worte und vielleicht hat hier jemand ein paar?
    Immer wenn man denkt, der Stinkstiefel fährt, dann kommt was neues!

    Meine kleines Schwälbchen ist grad nur noch am rumzicken. Hab schon diverse Sachen an der Kleinen repariert (Zündung, Kupplung, Teile der Elektrik, Kleinteile). Die letzten Wochen mußte ich dann ständig ohne Rücklicht rumfahren bis sich letztendlich das Zünschloß als Übeltäter herausstellte. Und nu wollt ich den Wassersack am Benzinhahn mal begutachten, ob das Rost drin ist, weil mir grad ständig der Vergaser verstopft und da bröselt mir der halbe Benzinhahn entgegen. Ist irgendwie halt aus seiner Verschraubung gebrochen. Hatte dummerweise ein paar tage den Tank komplett befüllt und hab dann eine halbe stunde dagesessen und das benzin abgelassen (gute 6 liter mit 200ml pro minute...), wobei eine nicht unbeträchtliche Menge hübsch in den Boden gesickert ist :(

    So langsam verlier ich bissl die Gedult, v.a. wenn sowas morgens vor der Arbeit passiert und man erstmal schön zu spät kommt! :(

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Ich würde vorschlagen du nimmst erstmal das Auto oder Fahrrad und checkst die Schwalli mal ordentlich durch. Vieles lässt sich verhindern wenn man es einmal ordentlich macht. Wechsel alles was am Benzinhahn vermodert ist, und entroste den Tank gleich mit, am besten mit einer ordentlichen Versiegelung danach. Im Vergaserreinigen hast du ja bestimmt schon Übung.

    Übrigens ist das gar nichts gegen einen Unfall direkt vor den ersten wirklich schönen Tegen im Jahr, sodass man nicht mal mehr Fahrrad fahren kann. Den Auspuff hab ich mittlerweile wieder hin gebogen und neu gebördelt, es muss aber noch das Beinschild und der vordere Kotflügel ausgebeult und lackiert werden....
    Vertan! ...kräht der Hahn und steigt von der Ente.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Mir gings auch erst so mitm S51. Mittlerweile denk ich immer, Geld in gutes investieren (Tank versiegeln, Motor regenerieren,...) und lange Ruhe haben. Und jetzt bin ich schon recht lange ohne Panne unterwegs (;
    Also nicht so knausrig sein, Simson ist halt kein billiger Spaß wie viele denken.

    Jonas
    Simson aus Spaß am tanken!

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    153

    Standard

    ich würds sie liebend gern mal komplett überarbeiten, aber das gibt mein Konto grad echt net her. Und hab ja auch schon ne Menge reingesteckt. Eigentlich wurd sie ja auch schonmal gemacht (hat 2001 bei der neuanmeldung vom damaligen Besitzer sogar TÜV bekommen). Nur is halt ne Weile her und obwohl sie auf den ersten Blick ganz ordentlich aussieht, ist alles mittlerweile wieder etwas bröselig und morsch :( eigentlich hatte ich auch schonmal nen neuen benzinhahn dran, hab den aber wieder abgemacht, weil der gar net dicht ging und den alten wieder dran getan. hab noch net geguckt, ob vielleicht das Gewinde vom Tank den geist aufgegeben hat, mal sehen. hatt mich nur vor ner Woche so gefreut, daß sie wie ne eins gefolgen ist und nu das... seufz

    Aber nen unfall ist natürlich noch viel fieser! mein beileid und gute besserung an dich und den vogel!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Brauche Bilder!!
    Von moeffi im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 12:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.