+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bremsenseilzug


  1. #1

    Registriert seit
    05.03.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Hab da noch ein Bremsenproblem:

    Der Bremshebel lässt sich bis zum griff nach hinten ziehen, und das bei äußerster Nachregulierung durch die Stellschraube...
    somit ist die Bremswirkung fast null
    (bremsen wurden heute von mir komplett gereinigt)

    kann ich da noch was richten oder muss ich nen neuen Seilzug kaufen?

    dank und gruß gerd

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Dazu müstest du mal das vordere Bremsschild ausbauen und nachgucken ob zwischen Bremsbacken und Bremsnocken schon Zwischenlagen eingelegt sind. Wenn nicht müsstest du dir welche besorgen und einbauen. Wenn da schon welche drunter sind und die Beläge auch schon recht dünn sind brauchst du wahrscheinlich neue Bremsbacken. Einen neuen Bowdenzug brauchst du da nicht, es sei denn es sind schon einzelne Drähte gerissen oder die Hülle ist defekt.

    MfG Tilman

  3. #3

    Registriert seit
    05.03.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    werd ich die nächsten tage mal machen!

    danke tilman!!

    gruß gerd

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.