+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bringt der 16N1-5 0,2PS mehr??


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    Die alten gebläsemotoren( wie z.b. im Star verwendet) hatten doch 3,4PS.Die Motoren in Schwalben(KR51/1) wurden doch immer mit 3,6PS Leistung angegeben.Außerdem hatten Schwalben ja extra diesen Vergaser, ansonsten hätten die ja auch nen 16N1-6 vertragen oder?bitte klärt mich auf falls ich falsch liege.ich habe letztens für jemanden nen Star gemacht, der hatte nen N1-5 statt nen N1-6 drin, als der Star wieder lief sind wir ne kleine Waldrunde gefahren un d derStar ging ab wie sonst was , hab mit meinem Taco gemessen als ich neben ihm herfuhr:abzüglich einer kleinen Toleranz waren das auf jeden Fall 70 Sachen( obwohl der Star von seinem Vorbesitzer nicht perfekt gefahren wurde nun sone Leistung(!) wie geht denn das?

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also alle Vögel (ausser Spatz und Sperber) bis 1968 hatten definitiv 3,4 PS, das war der M53-Motor. Ab 1968 kam dann der M53/1-Motor, der hatte glaub ich eine leicht erhöhte Verdichtung und ein paar andere Kleinigkeiten anders. Nur durch den Vergaser kannst Du die Leistungssteigerung bestimmt nicht realisieren, Leistung kommt halt immmer auf den Verschleißgrad des Motors, und Vergaser- und Zündungseinstellung an.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaser bringt mich zur Verzweiflung (16N1-12)
    Von StefanRichter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 22:02
  2. Bringt ein gekürzter Auspuff mehr Leistung???
    Von GreenNinja im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 19:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.